Orgelklänge in der Megastadt

Mit einem weichen Lappen poliert Andrea Busse die Ornamente der schweren Kirchentür. „Lange wird es wohl nicht dauern, bis der Staub wieder da ist, aber erst einmal sieht es doch schön aus, oder““ Die Pfarrerin mit dem blonden Pferdeschwanz nickt zufrieden. Im Inneren wird die Kirche gestrichen, und von der Empore sind Hammerschläge zu hören. Letzte Vorbereitungen für den großen Tag. Die Deutsche Evangelische Kirche in Kairo wird am 21. April 100 Jahre alt, und das will die Gemeinde groß feiern. Altbischof Wolfgang Huber reist dafür von Deutschland an den Nil, um die Festansprache zu halten.
Zur Quelle
Evangelische Kirche in Deutschland: Editorials

Schreibe einen Kommentar

*