Ökumenische Integration seit 35 Jahren

Die erste Vereinbarung zwischen der Evangelisch-Lutherischen Kirche Finnlands (ELKF) und der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) wurde vor 35 Jahren, am 20. Mai 1977 in Frankfurt am Main unterschrieben. Diese Vereinbarung schuf eine verlässliche Grundlage für die kirchliche Arbeit unter den in Deutschland lebenden Finnen sowie für die Deutschen in Finnland.
Zur Quelle
Evangelische Kirche in Deutschland: Editorials

Schreibe einen Kommentar

*