Würde des Einzelnen als Maß des Handelns

Württembergisches Wort zur Interkulturellen Woche 2020 Stuttgart. Die Evangelische Landeskirche in Württemberg und das Diakonische Werk Württemberg weisen zur diesjährigen Interkulturellen Woche (27. September bis 4. Oktober) auf die erschütternden Eindrücke der Brände im Flüchtlingslager Moria hin und fordern zugleich ein stärkeres Engagement des Landes bei der Aufnahme Geflüchteter. Logo Interkulturelle Woche 2020 IKWInterkulturell Woche 2020 … Weiterlesen …

Historische Zusammenkunft in Wuppertal

70 Fachleute aus Kirchen, Missionswerken und Wissenschaft in Deutschland, Namibia und Südafrika haben in der vergangenen Woche in Wuppertal zum Thema Kirche und Apartheid getagt. Den zweiten historischen Studienprozess, initiiert von der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), unterstützen 23 Kirchen und Missionswerke aus dem Südlichen Afrika und Deutschland – darunter die Vereinte Evangelische Mission und … Weiterlesen …

Willkommen statt Rassismus

Unter dem Motto “Wer offen ist, kann mehr erleben” ist am Samstag in der Kieler St. Nikolaikirche die bundesweite Interkulturelle Woche eröffnet worden. Der Landesbischof der evangelischen Nordkirche, Gerhard Ulrich, sprach sich in einem ökumenischen Gottesdienst für eine “gesellschaftliche Kultur des Willkommens” aus. Seit Wochen gebe es “aggressive Proteste vor Flüchtlingsunterkünften”, beklagte er. Debatten mit … Weiterlesen …

Armut als Attraktion

Die Haustür ist nur angelehnt. Kenny Tokwe klopft kurz und steht nach einem Schritt schon im Wohnzimmer. Er weist links in die Ecke zu einem Doppelbett und zeigt seinen Begleitern dann, wo auf der anderen Seite die Kinder schlafen. Es ist dunkel, weil es nur ein Fensterchen gibt. Die Luft ist stickig und riecht leicht … Weiterlesen …