VELKD-Publikation von Horst Hirschler in dritter Auflage erschienen

„Christus vertrauen – Was Rechtfertigung heute bedeutet‟ erneut aufgelegt Quelle: Evangelische Kirche in Deutschland: Presse ( http://www.ekd.de/rss/presse.xml) Bitte lesen Sie den ganzen Text auf der Originalseite des Feeds – zur Quelle

„Daumen runter – Daumen hoch“

Evangelische Landeskirche Württemberg Karfreitag sei eine Chance zum Neuanfang, sagte der evangelische Prälat Professor Dr. Christian Rose in seiner Karfreitagspredigt in der Reutlinger Marienkirche: Wo Selbstvertrauen oder Vertrauen in Beziehungen zerbrochen sei, da eröffne die Botschaft vom Kreuzestod Jesu einen Weg zur Versöhnung.   Sünde sei vor allem als Vertrauensbruch zu verstehen, sagte der Prälat … Weiterlesen …

Dekan Professor Dr. Volker Drehsen ist gestorben

Evangelische Landeskirche Württemberg Im Alter von nur 64 Jahren ist Professor Dr. Volker Drehsen, der Dekan der Evangelisch-Theologischen Fakultät der Universität Tübingen, gestorben. Landesbischof Frank Otfried July zeigt sich von dem plötzlichen Tod Drehsens erschüttert und würdigt den Verstorbenen als im Bekenntnis der evangelischen Kirche verwurzelten Wissenschaftler, der in seiner Leitungsfunktion für Vertrauen und Offenheit … Weiterlesen …

Stuttgarter Bahnhofsphilharmonie

Koch meint… Nein, ich kneife nicht, rede aber auch am Ende des Jahres 2012 niemand nach dem Mund. Vielmehr bleibe ich dabei: Stuttgart 21 ist ein sinnvolles Bahnhofs- beziehungsweise Verkehrsprojekt, zu dem es keine Alternative gibt. Weil eine Alternative weder durchgeplant noch genehmigt ist. Punkt. Punkt gleich basta, basta gleich Punkt? Ganz so einfach liegt … Weiterlesen …

"Eckpunktepapier des Kabinetts zum neuen Heimrecht geht in die richtige Richtung"

Evangelische Landeskirche Württemberg Die Diakonie begrüßt das heute von Sozialministerin Katrin Altpeter vorgelegte Eckpunktepapier zum neuen Heimrecht. "Das Papier geht in die richtige Richtung. Wir hoffen, dass es dadurch einfacher wird, neue, selbstbestimmte Wohnformen für ältere, behinderte und pflegebedürftige Menschen zu realisieren", so Kirchenrätin Heike Baehrens, stellvertretende Vorstandsvorsitzende des Diakonischen Werks Württemberg. Die Diakonie wird … Weiterlesen …

Gauck und gut

Evangelische Landeskirche Württemberg Einen Nachfolger, der das Vertrauen des ganzen Volkes genießt, hat sich Christian Wulff bei seinem unfreiwilligen Abschied vom Amt des Bundespräsidenten gewünscht. Sein Wunsch scheint in Erfüllung zu gehen: Mit Joachim Gauck ist ein Kandidat zur Wahl durch die Bundesversammlung vorgeschlagen, der neben vielem anderen eines auf jeden Fall ins Schloss Bellevue … Weiterlesen …