Konsequent für friedliche Konfliktlösungen

Evangelische Landeskirche Württemberg Am 1. September jährt sich der Ausbruch des Zweiten Weltkrieges, der mit dem Angriff der Wehrmacht auf Polen im Jahr 1939 begann. Er wird seit Jahrzehnten als Antikriegstag oder Weltfriedenstag begangen. Prominente Stimmen aus der württembergischen Landeskirche sehen diesen Tag als Mahnung und Verpflichtung. Eine Umfrage. [Foto: Jean Kobben | Fotolia.com] Zur … Weiterlesen …

Prominente nehmen Stellung zu Reformation und Politik

Evangelische Landeskirche Württemberg „Wo können Impulse der Reformation heute eine Rolle spielen? Wo sehen Sie heute Reformbedarf?“ Das wollte die Evangelische Landeskirche in Württemberg von prominenten Vertreterinnen und Vertretern aus Politik, Kirche, Wissenschaft und Kultur wissen. Mehr als 50 Männer und Frauen haben sich an dem Web-Projekt „Reformation und Politik“ beteiligt und in kurzen, teils … Weiterlesen …

Bürgerkanzel in St. Nicolai

Prominente Bürgerinnen und Bürger reden über Gott und die Welt. Das ist das Motto der Reihe „Bürgerkanzel in St. Nicolai“. Seit fast 15 Jahren laden die Lüneburger Citykirche, der Kirchenkreis sowie der Sprengel Lüneburg gemeinsam dazu ein, vier Mal pro Jahr. Mit großem Erfolg. Zur Quelle Evangelische Kirche in Deutschland: Editorials

Landesbischof July wünscht Christustag 2014 ein gutes Gelingen

Evangelische Landeskirche Württemberg An Fronleichnam verwandelt sich die Mercedes-Benz Arena in Stuttgart aus einem Fußballstadion in eine Freiluftkirche. Anlass dafür ist der Christustag, zu dem über 20.000 Besucher und prominente Gastredner wie der Politiker Volker Kauder und die Reformationsbotschafterin Margot Käßmann erwartet werden. Nicht mit dabei sein kann Landesbischof Frank Otfried July, der an einer … Weiterlesen …