Kirchen und Kultusministerium unterzeichnen Rahmenvereinbarung zur Zusammenarbeit in neuen Ganztagsschulen

Die Kirchen in Baden-Württemberg und das Kultusministerium haben eine Rahmenvereinbarung zur Kooperation an den neuen Grundschulen mit Ganztagsangebot geschlossen. Kultusminister Andreas Stoch MdL unterzeichnete das Dokument am Montag in Stuttgart. „Ganztagsgrundschulen können von der Zusammenarbeit mit kirchlichen Organisationen sehr profitieren. Ich freue mich, dass die Kirchen das wichtige Projekt Ganztagsschule engagiert und kompetent unterstützen.“ [Foto: … Weiterlesen …

Bildungskooperation mit dem Landesverband Deutscher Sinti und Roma

Evangelische Landeskirche Württemberg Am Freitag hat eine Delegation der Landeskirche unter Leitung von Oberkirchenrat Werner Baur den Landesverband Deutscher Sinti und Roma in Mannheim besucht. Dabei wurde die geplante Kooperation auf dem Gebiet der Bildung bekräftigt. Für diese Zusammenarbeit, die Vorurteile gegenüber Sinti und Roma abbauen helfen will, hat die Landessynode dem Landesverband für dieses … Weiterlesen …

Am 11. Februar ist Safer Internet Day

Evangelische Landeskirche Württemberg Stuttgart. Die Evang. Fachschulen für Sozialpädagogik in Württemberg nehmen den weltweiten Safer Internet Day am 11. Februar 2014 zum Anlass, Ihre Schüler/innen für das Thema Cyber-Mobbing zu sensibilisieren, um sie für ihre spätere Berufspraxis auf solche Fälle vorzubereiten. Die Fachschulen in Herbrechtingen, Schwäbisch-Hall und Stuttgart-Botnang erarbeiten mit den Schüler/innen anhand des Spielfilms … Weiterlesen …

„Waffen schaffen keine Stabilität“

Evangelische Landeskirche Württemberg Kritik an der Zunahme von Rüstungsexportgenehmigungen an Drittstaaten, also an Länder außerhalb von NATO und EU, hat die Gemeinsame Konferenz Kirche und Entwicklung (GKKE) geübt. Sie stellte am Montag, 10. Dezember, ihren diesjährigen Rüstungsexportbericht vor der Bundespressekonferenz in Berlin vor. Mit 42 Prozent machten Rüstungsexporte in 2011 annähernd die Hälfte aller Ausfuhrgenehmigungen … Weiterlesen …

Kirchen starten gemeinsame Initiative zur Kooperation mit Schulen

Evangelische Landeskirche Württemberg “Schulen brauchen die Kirchen als Kooperationspartner”, sagt Kultusstaatsekretär Dr. Frank Mentrup. Am Donnerstag haben die Bildungsverantwortlichen der evangelischen und katholischen Kirche in BadenWurttemberg ihre kooperations-Initiative “Lebens-werte entdecken” in Stuttgart vorgestellt. Zur Quelle

Neue Fachstelle zur Kooperation zwischen Schule und Kirche in Tübingen

Evangelische Landeskirche Württemberg Eine neue Fachstelle zur Kooperation zwischen Schule, Jugendarbeit und evangelischer Kirche hat der Evangelische Kirchenbezirk Tübingen zum 1. September eingerichtet. Erster Stelleninhaber ist Diakon Frank Wurster, der bisher Geschäftsführender Referent im Evangelischen Jugendwerk Bezirk Tübingen war.   Mit der Hälfte seines Dienstauftrags entwickelt und vermittelt Frank Wurster Kooperationen zwischen Schulen im Landkreis … Weiterlesen …