"Dresden ist meine neue Heimat"

Elisabeth Ehninger berichtet im Fernsehgottesdienst über ihr Ankommen in einer fremden Stadt Quelle: Evangelische Kirche in Deutschland: Editorials ( http://www.ekd.de/rss/editorials.xml) Bitte lesen Sie den ganzen Text auf der Originalseite des Feeds – zur Quelle

Das Osterevangelium in dreizehn Sprachen

Für die Seelsorge mit Flüchtlingen und Migranten stellen die Deutsche Bibelgesellschaft und das Katholische Bibelwerk ab sofort die Osterbotschaft aus dem Johannesevangelium in dreizehn Sprachen zur Verfügung. Dr. Christoph Rösel, Generalsekretär der Deutschen Bibelgesellschaft, und Dr. Katrin Brockmöller, Direktorin des Katholischen Bibelwerks, sehen darin vor allem eine Geste, um christlichen Flüchtlingen an den Feiertagen einen … Weiterlesen …