Landeskirche unterstützt Bildungsarbeit in den Krisenregionen Nordkenias

Evangelische Landeskirche Württemberg Am 1. September weihten Oberkirchenrat Ulrich Heckel und Synodalpräsidentin Christel Hausding ein Gästehaus der Anglikanischen Kirche in der Diözese Marsabit in Nordkenia ein. In dieser von Dürre, Armut und Stammeskonflikten geprägten Region Afrikas werden zukünftig Fortbildungen und Seminare angeboten. Seit 30 Jahren unterstützt die Landeskirche Projekte im Bereich der Friedens- und Frauenarbeit … Weiterlesen …

Verstärkung für die gemeindebezogene Frauenarbeit

Evangelische Landeskirche Württemberg Stuttgart. Im Dezember vergangenen Jahres ist sie vom Präsidium der Evangelischen Frauen in Württemberg gewählt worden, jetzt hat sie ihren Dienst als neue Referentin für gemeindebezogene Frauenarbeit angetreten: Diakonin Annette Roth. Im Rahmen ihres Dienstauftrags wird die 45-jährige Multiplikatorinnen begleiten, beraten und weiterbilden. Außerdem gehören Seminare, Veranstaltungen sowie die Entwicklung und Durchführung … Weiterlesen …

Evangelische Frauen in Württemberg (EFW) mit neuer Leitung

Evangelische Landeskirche Württemberg Stuttgart. Neue Vorsitzende der Evangelischen Frauen in Württemberg (EFW) ist die Journalistin und Lektorin Beate Breithaupt (53) aus Remshalden. Zur Stellvertreterin wurde Brigitte Zirngibl (51) gewählt. Weitere Beisitzerinnen sind Gabriele Arnold (51), Irmhild Buttler-Klose (53), Martina Schmitz (49) und Marliese Schröder (58). EFW ist eine Einrichtung von und für Frauen in der … Weiterlesen …

"Grenzenlos unterwegs"

Evangelische Landeskirche Württemberg Stuttgart. Wie fühlt es sich an, in einem Land zu leben, in dem es wenige Evangelische gibt?  Wie wichtig ist es für evangelische Christen, beispielsweise in Griechenland, dass Protestanten in Württemberg an sie denken, ihnen zuhören, sie besuchen kommen, sie finanziell und mit tatkräftiger Hilfe unterstützen? Diese und viele weitere Fragen sind … Weiterlesen …

Einsatz für Rechte von Frauen ausgezeichnet

Evangelische Landeskirche Württemberg Am Samstag, 28. April, erhielt Kinga von Gyökössy-Rudersdorf im Schloss Ludwigsburg den Verdienstorden des Landes Baden-Württemberg von Ministerpräsident Winfried Kretschmann.Der Ministerpräsident würdigte den über dreißig Jahre langen Einsatz von Kinga von Gyökössy-Rudersdorf für die Rechte von Frauen und Mädchen und ihr Engagement, diese vor Gewalt zu schützen und die dafür ursächlichen Strukturen … Weiterlesen …

Verleihung der Otto-Hirsch-Medaille an Traute Peters

Evangelische Landeskirche Württemberg Oberbürgermeister Dr. Wolfgang Schuster hat Traute Peters die Medaille überreicht. Nach einem Grußwort von Barbara Traub, Vorstandssprecherin der Israelitischen Religionsgemeinschaft Württembergs, stellten der frühere Landesbischof Eberhardt Renz und Angelika Jung-Sattinger, jüdisches Vorstandsmitglied der Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit, Traute Peters in einem gemeinsamen Gespräch vor. Das musikalische Rahmenprogramm gestalteten das Geigenduo Victoria Ryabova … Weiterlesen …