Oasen für das Leben

Den Schutz dieser kaum sichtbaren Welt hat sich der Kirchenmann mittlerweile zur Aufgabe gemacht. Denn neben seiner halben Gemeindepfarrstelle in Bronn und Pottenstein in der Nähe von Nürnberg ist Harder seit zwei Jahren auch Vorsitzender des Vereins „Schöpfung bewahren konkret“. Unter anderem unterstützt der Verein, der vor 25 Jahren vom Umweltbeauftragten der evangelischen Kirche in … Weiterlesen …

Bischöfe gedenken der Toten der Corona-Pandemie

20.11.2020Pressemitteilung Ratsvorsitzender Bedford-Strohm predigt im ZDF-Gottesdienst in Erbach über ein Bibelwort als „Wegweiser in der Pandemie-Zeit“ An die Toten der Corona-Pandemie und die Trauer ihrer Angehörigen hat der  bayerische Landesbischof und-Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) Heinrich Bedford-Strohm anlässlich des diesjährigen Ewigkeitssonntags (22. November) erinnert. Die Tränen der Trauer und Verzweiflung seien für manch … Weiterlesen …

„Geld ermöglicht – weckt aber auch falsche Begehrlichkeiten!“

Wie viele Projekte wurden bisher unterstützt? Schlegel: Derzeit existieren 56 Erprobungsräume; davon 44 große und 12 kleine, die nur eine Einmalförderung erhalten. Der Umfang der finanziellen Förderung differiert sehr stark: Von zwei Stellenanteilen bis hin zu null Euro. Einige Erprobungsräume sagen uns: „Wir brauchen kein Geld. Uns ist es wichtiger, dazuzugehören.“ Je länger wir unterwegs … Weiterlesen …

Jung: Tag der Besinnung ist gerade jetzt wichtig

Deshalb beteilige sich die EKHN auch sehr bewusst an der diesjährigen Bußtags-Aktion „Zukunft OFF-EN“. Sie rücke die Frage ins Zentrum „Wo sehe ich die Zukunft offen – und wo fürchte ich das Off, das Aus?“. Für ihn gehöre zum christlichen Glauben „die Hoffnung, Irrwege zu erkennen und in eine gute Zukunft gehen zu können“, betonte … Weiterlesen …

„Eine geöffnete Tür in die Zukunft“

17.11.2020Pressemitteilung EKD-Ratsvorsitzender Bedford-Strohm zum Buß- und Bettag Für den bayerischen Landesbischof und Ratsvorsitzenden der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) Heinrich Bedford-Strohm ist der Buß- und Bettag ein Tag, an dem wir „mit all unserer Angst, mit all unseren Fragen, mit all unserem Nichtkönnen zu Jesus kommen können.“   In seiner Predigt in der Münchener St. … Weiterlesen …

Instagram-Projekt zu den Themen Tod, Trauer und Hoffnung

Josephine Teske ist Pastorin in der Nordkirche und Mitglied im evangelischen Influencer-Netzwerk „yeet“. Josephine Teske ist Pastorin in der Nordkirche und aktiv bei Instagram unterwegs. Auf ihrem Kanal @seligkeitsdinge_ postet sie christliche und persönliche Inhalte für ihre mehr als 20.000 Followerinnen und Follower. Zu Beginn der Corona-Pandemie im März, als keine Gottesdienste mehr in den Kirchen gefeiert … Weiterlesen …