Die Distanz zueinander überwinden

Der Präsident der Diakonie Deutschland, Ulrich Lilie, hat dazu aufgerufen, einander zuzuhören und die Distanz zu anderen Menschen zu überwinden. Lilie sagte beim Jahresempfang des evangelischen Wohlfahrtsverbandes, dies sei dringend geboten in einer Gesellschaft, die älter, bunter und ungleicher werde. Quelle: Evangelische Kirche in Deutschland: Nachrichten ( http://www.ekd.de/rss/editorials.xml) Bitte lesen Sie den ganzen Text auf … Weiterlesen …

„Brot für die Welt“ kritisiert Klimakredite

Die europäischen Klimahilfen für Entwicklungsländer müssen nach Ansicht kirchlicher Hilfswerke grundlegend umgebaut werden. Derzeit bestehe die EU-Unterstützung für den Kampf gegen die Erderwärmung in armen Staaten zu mehr als 40 Prozent aus Krediten, heißt es in einer von „Brot für die Welt“ und dem Bündnis ACT Alliance vorgelegten Studie. Quelle: Evangelische Kirche in Deutschland: Nachrichten … Weiterlesen …

Kirche für Passanten

Sie heißen „Offener Himmel“, „Lichtblick“ oder „Café Auszeit“ und bieten Stadtführungen, Kaffee oder Schultermassagen: Citykirchenprojekte laden ein zur „Kommunikation im Vorübergehen“. Vertreter von Citykirchen-Initiativen treffen sich in Bremen und diskutieren über kreative Wege in die moderne Stadtgesellschaft. Quelle: Evangelische Kirche in Deutschland: Nachrichten ( http://www.ekd.de/rss/editorials.xml) Bitte lesen Sie den ganzen Text auf der Originalseite des … Weiterlesen …

Kirche muss Anforderungen an Bewerber stärker begründen

Das Urteil des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) über die Bevorzugung konfessionell gebundener Bewerber bei kirchlichen Arbeitgebern fordert nach Ansicht des Kirchenrechtlers Hans Michael Heinig vor allem die Kirchen selbst zum Handeln auf. Quelle: Evangelische Kirche in Deutschland: Nachrichten ( http://www.ekd.de/rss/editorials.xml) Bitte lesen Sie den ganzen Text auf der Originalseite des Feeds – zur Quelle

Diakonie wirbt für ein sozialeres Europa

Die Diakonie Deutschland hat eine Stärkung der Sozialpolitik auf europäischer Ebene gefordert. „Europäische Integration ist ohne soziale Gerechtigkeit nicht zu haben“, sagte Maria Loheide, Vorstand Sozialpolitik der Diakonie Deutschland, auf der zweiten Europakonferenz des evangelischen Wohlfahrtsverbandes. Quelle: Evangelische Kirche in Deutschland: Nachrichten ( http://www.ekd.de/rss/editorials.xml) Bitte lesen Sie den ganzen Text auf der Originalseite des Feeds … Weiterlesen …