In Württemberg Daheim

In Württemberg Daheim Christen aus aller welt suchen hier Heimat In Württemberg gibt es Christen aus dem Iran und aus Eritrea, aus dem Kongo oder Schweden. Sie alle feiern hier Gottesdienste, oft als Teil von Gemeinden der württembergischen Landeskirche. Sie bringen ihre Frömmigkeit mit und ihre Lebendigkeit, ihr Wunsch nach Integration und ihr Heimweh. Die Filmemacher … Weiterlesen …

Messerstelle frei

Die Evangelische Kirchengemeinde Horkheim  sucht für die Georgskirche ab sofort oder nach Vereinbarung eine Mesnerin / einen Mesner. Die Tätigkeit umfasst: – Reinigung der Kirche  – Vorbereitung der Kirche für Gottesdienste und Trauungen – Begleitung der Gottesdienste an Sonn- und Feiertagen (regelmäßiger freier Sonntag) – gelegentliche Gottesdienste an Werktagen – Bedienung der technischen Anlagen – … Weiterlesen …

Studiengebühren an der Evangelischen Hochschule Ludwigburg werden abgeschafft

Evangelische Landeskirche Württemberg Gute Nachrichten für die Studierenden an der Evangelischen Hochschule Ludwigburg: Schon zum Sommersemester 2013 sollen sie keine Studiengebühren mehr bezahlen müssen. Darauf jedenfalls haben sich der Oberkirchenrat und die zuständigen Synodalausschüsse verständigt. Stimmt das Plenum der Synode im März zu, geht ein Wunsch nicht zuletzt von Landesbischof July in Erfüllung: „Ausbildung soll … Weiterlesen …

Weihnachtsbotschaft von Frank Otfried July

Evangelische Landeskirche Württemberg Weihnachten – ein Fest der offenen Türen, Grenzen und Herzen für alle. Das ist Landesbischof Dr. h. c. Frank Otfried Julys Wunsch. In seiner Weihnachtsbotschaft erinnert er an die vielen Menschen, die kein Dach über dem Kopf haben und in unwürdigen Verhältnissen leben. Zur Quelle

„Es fließen Tränen und alle sind sehr gerührt“

Evangelische Landeskirche Württemberg Weihnachten – das Fest des Schenkens. Doch nicht jeder kann es sich leisten, Geschenke zu kaufen. In Schwäbisch Hall haben evangelische Kirchengemeinde und Jugendwerk eine Weihnachtsaktion ins Leben gerufen: Menschen, die in finanzielle Not geraten sind, hängen ihren ganz persönlichen Wunsch an einen von zwei Weihnachtsbäumen in der Stadt. Andere Menschen mit … Weiterlesen …