“Eine humanitäre Katastrophe”

Zur Lage der Flüchtlinge auf Lesbos: “Das ist eine humanitäre Katastrophe” Interview mit einem württembergischen Theologiestudenten vor Ort Max Weber, 29-jähriger Theologiestudent aus Tübingen, ist zurzeit auf Lesbos vor Ort und berichtet im Gespräch mit elk-wue.de von seinen Eindrücken rund um das abgebrannte Flüchtlingslager Moria und das Ersatzlager Kara Tepe. Unten auf dieser Seite finden … Weiterlesen …

Landessynode setzt Tagung fort

Zweiter Tag der Tagung der Landessynode 2. Tag der Hybrid-Tagung der Württembergischen LandessynodeWenke Böhm/elk-wue.de Seit Donnerstag und noch bis Samstag, 4. Juli, tagt die Württembergische Evangelische Landessynode im Stuttgarter Hospitalhof. Diese Tagung wird mit einem speziellen Hygiene- und Schutzkonzept in enger Absprache mit dem Gesundheitsamt Stuttgart als „Hybrid-Tagung“ durchgeführt. Das heißt, der überwiegende Teil der Synodalen … Weiterlesen …

Wettkampf der Kreativen

Landeskirche schreibt 6. württembergischen Fundraisingpreis aus Auch mit Spendenläufen versuchen württembergische Kirchengemeinden, Geld für Projekte zu sammeln (Symbolfoto).Brian Bracher/Pixabay Stuttgart. Kreativität soll belohnt werden: Die württembergische Landeskirche hat für ihre Gemeinden den sechsten Fundraisingpreis ausgeschrieben. Bis zum 2. März läuft die Einreichungsfrist – zu gewinnen gibt es in verschiedenen Kategorien Preise von insgesamt 7.200 Euro. … Weiterlesen …