Jeder Asylsuchende hat Anspruch auf ein individuelles, faires und unvoreingenommenes Verfahren

Spitzentreffen zwischen den Kirchen und dem Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) Quelle: Evangelische Kirche in Deutschland: Presse ( http://www.ekd.de/rss/presse.xml) Bitte lesen Sie den ganzen Text auf der Originalseite des Feeds – zur Quelle

Kirchensteuer auf Kapitalerträge

Seit Jahresbeginn 2015 werden die Kirchensteuern auf Kapitalerträge automatisch von den Banken an die Finanzämter weitergeleitet. Die Banken informierten ihre Kunden seit Anfang vergangenen Jahres brieflich über die Änderungen. Die Schreiben wurden aber offenbar von vielen Menschen missverstanden. Die Zahl der Kirchenaustritte stieg in beiden großen Konfessionen deutlich an. Bei der Änderung handelt es sich … Weiterlesen …

Neues Verfahren bei der Kirchensteuer auf Kapitalerträge ab 2015

Evangelische Landeskirche Württemberg Viele Kirchenmitglieder haben deutschlandweit in den vergangenen Monaten Post bekommen: Die Kirchensteuer auf die Kapitalertragsteuer soll ab 2015 direkt von den Banken beziehungsweise Versicherungen oder Wohnungsbaugenossenschaften abgeführt werden. „Das hat offensichtlich zu einer erheblichen Verunsicherung und Verärgerung unserer Kirchenmitglieder geführt“, sagt Oberkirchenrat Dr. Martin Kastrup, Finanzdezernent der Evangelischen Landeskirche in Württemberg. Es … Weiterlesen …

Landesbischof July regt Konsultationsprozess an

Evangelische Landeskirche Württemberg Für die EKD-Orientierungshilfe „Familie als verlässliche Gemeinschaft stärken“ findet Landesbischof Frank Otfried July in einer heute veröffentlichten Stellungnahme neben lobenden auch kritische Worte. Vor allem aber setzt er hinter das Verfahren zur Entstehung der Studie ein Fragezeichen und regt stattdessen einen „ausführlichen Konsultationsprozess unter Beteiligung der Landeskirchen, Synoden und Kirchengemeinderäte“ an. Zur … Weiterlesen …