„Wie kann die Kirche während der Corona-Krise Unterstützung leisten?“

Zweiter Open Innovation Wettbewerb der Landeskirche “Wie kann die Kirche während der Corona-Krise Unterstützung leisten?” elk-wue.de Stuttgart. Die Evangelische Landeskirche in Württemberg hat Ihren zweiten Open Innovation Wettbewerb gestartet. Der aktuelle Wettbewerb steht unter der weit gefassten Überschrift „Wie kann die Kirche während der Corona-Krise Unterstützung leisten.“ Die Teilnahme steht allen offen und es können … Weiterlesen …

Ministerpräsident dankt den Kirchen

Lob für tatkräftige Unterstützung während der Corona-Krise Stuttgart. Für ihr „großes Verständnis und die Bereitschaft, die Maßnahmen, die die Corona-Pandemie erfordert, mitzutragen”, hat Ministerpäsident Kretschmann den Bischöfen in Baden und Württemberg seinen Dank ausgesprochen. Staatsministerium Baden-Württemberg Im Rahmen des traditionellen Jahresgesprächs mit Bischöfen beider Konfessionen in der Villa Reitzenstein würdigte der Landesvater auch ihre „wertvollen … Weiterlesen …

Flüchtlingsprojekt: Hilfe zur Selbsthilfe

Landeskirche und Diakonie fördern „Mieterschulung für Geflüchtete“ Sie freuen sich über die Unterstützung für das Projekt: Dekan Werner Trick (v.l.), Landesbischof Dr. h.c. Frank Otfried July, Annette Burkhardt von der kirchlich-diakonischen Flüchtlingsarbeit im Kirchenbezirk Freudenstadt, Oberkirchenrat Dieter Kaufmann und Tobias Ditlevsen, Geschäftsführer der Diakonischen Bezirksstelle Freudenstadt.Anna-Lena Gieche/Diakonie Württemberg Freudenstadt. Die Diakonische Bezirksstelle Freudenstadt hat von … Weiterlesen …

Peter Steudtner ist dankbar für die Unterstützung aus seiner Kirchengemeinde

Die Unterstützung seiner Kirchengemeinde in Berlin ist für den in der Türkei inhaftierten Menschenrechtsaktivisten Peter Steudtner offenbar von großer Bedeutung. Wie eine Sprecherin des Auswärtigen Amts in Berlin sagte, ist es Steudtner ein Anliegen, sich für die Unterstützung aus Deutschland zu bedanken. Quelle: Evangelische Kirche in Deutschland: Nachrichten ( http://www.ekd.de/rss/editorials.xml) Bitte lesen Sie den ganzen … Weiterlesen …

Gaza-Konflikt: Diakonie Katastrophenhilfe weitet Unterstützung aus

Evangelische Landeskirche Württemberg Berlin. Die Diakonie Katastrophenhilfe weitet ihre Arbeit im Gazastreifen im Rahmen des weltweiten Netzwerkes ACT Alliance aus. Ziel ist es tausenden von Zivilisten zu helfen, die aufgrund des israelischen Militäreinsatzes ihre Häuser verloren haben oder verlassen mussten. Vorrang soll die medizinische Versorgung haben. „Voraussetzung dafür ist aber, dass die Helfer und Hilfsgüter … Weiterlesen …

Evangelische Landessynode beschließt Haushalt 2013

Evangelische Landeskirche Württemberg  Stuttgart/Schwäbisch Gmünd. Die derzeit in Schwäbisch Gmünd tagende Synode der Evangelischen Landeskirche in Württemberg hat am Mittwochabend den Haushalt 2013 mit großer Mehrheit beschlossen. Dieser hat für den Bereich der Landeskirche ein Volumen von rund 400 Millionen Euro, für den Bereich der Kirchengemeinden von gut 260 Millionen. Die württembergische Landeskirche rechnet im laufenden … Weiterlesen …