Dekanin Elisabeth Hege hilft in Tübinger Sonntagsküche

Die evangelische Dekanin Elisabeth Hege hat sich am Sonntag, 6. September auf Einladung der Sonntagsküche im Schlatterhaus mit in das ehrenamtliche Koch-Team eingereiht. „Es hat mir richtig Spaß gemacht“, berichtet sie: „Die sehr, sehr herzliche Atmosphäre innerhalb des Teams und die liebevolle Zuwendung zu den Gästen haben mich beeindruckt.“   Wie die anderen Helfer erschien … Weiterlesen …

Neue Tübinger Stiftskirchenpfarrerin Susanne Wolf im Interview

Ein Interview mit der neuen Stiftskirchenpfarrerin Susanne Wolf ist das Titelthema der neuesten Ausgabe der Tübinger Kirchenzeitung “Kirche in der Stadt”. Neues aus Diakonie, Kirchenmusik, Jugendarbeit und Erwachsenenbildung komplettieren die Ausgabe:   ArrayKirche in der Stadt 2015/2 (PDF; 2,3 MB) ArrayKirche in der Stadt 2015/2 (Flipbook) Arraykostenloses ePaper-Abonnement Quelle: Evangelische Landeskirche Württemberg ( http://www.elk-wue.de/meta/news/rss-meldungen/) Bitte lesen … Weiterlesen …

Tübinger Frauenmahl zum Thema Gesundheitswesen

Ein Abend für Frauen, die sich bei gutem Essen über die Entwicklungen und Probleme des Gesundheitswesens informieren und austauschen wollen: Das bietet das Frauenmahl am Samstag, 14. März von 18 bis 22 Uhr im Tübinger Eberhardsgemeindehaus in der Eugenstraße 28.   Unter dem Titel „Gute Besserung! Frauen blicken auf das Gesundheitswesen“ gibt es während des … Weiterlesen …

Tübinger Ärztin erneut im Ebola-Gebiet

Gisela Schneider ist Ärztin aus Tübingen. Sie arbeitet für das Deutsche Institut für Ärztliche Mission, kurz DIFÄM. In dieser Funktion war sie bereits im letzten Jahr in Liberia, um dort ihre afrikanischen Kollegen beim Kampf gegen Ebola zu unterstützen. Bis Anfang der Woche war sie wieder in Westafrika – dieses Mal in Sierra Leone. Achim … Weiterlesen …

Sechste Tübinger Vesperkirche startet am Sonntag

Die Tübinger Vesperkirche öffnet ab kommenden Sonntag wieder für drei Wochen ihre Türen: In der Martinskirche in der Frischlinstraße 35 bewirten die haupt- und ehrenamtlichen Helfer ihre Gäste zwischen Sonntag, 25. Januar und Samstag, 14. Februar täglich von 11.30 bis 14.30 Uhr.   Täglich sind rund 50 ehrenamtliche Helferinnen und Helfer im Einsatz, rund 300 … Weiterlesen …

Tübinger Dekanin Elisabeth Hege gratuliert neuem EKD-Ratsvorsitzenden

Evangelische Landeskirche Württemberg Die Tübinger evangelische Dekanin Elisabeth Hege hat dem bayerischen Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm gratuliert zu seiner Wahl zum Ratsvorsitzenden der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD): „Ich freue mich, dass ein so profilierter Repräsentant in den nächsten Jahren für den Rat der EKD spricht“, sagte Hege nach der Wahl am Dienstagnachmittag, 11. November.   … Weiterlesen …