„Wenn ich über die ehemalige Grenze fahre, wird es mir leicht ums Herz“

Vor 25 Jahren, am 03. Oktober 1990, wurde aus DDR und BRD nach über 40 Jahren wieder ein Staat. Vieles hat sich seither verändert, alte und neue Bundesländer sind nicht nur wirtschaftlich enger zusammengerückt. Doch Unterschiede, gerade auch die Kirchen betreffend, bleiben. Ilse Junkermann kennt beide Seiten gut. Sie ist in Dörzbach an der Jagst … Weiterlesen …

Zeugnisfeier der Evangelischen Hochschule Ludwigsburg

Im Sommersemester 2015 beendeten 94 Studierende ihre akademische Ausbildung an der Evangelischen Hochschule Ludwigsburg. 74 Frauen und 11 Männer nahmen die Urkunde über den Bachelor an. Und dies in fünf unterschiedlichen Studiengängen. „Unsere Zeugnisfeiern werden immer vielfältiger und sind damit ein Spiegel der Hochschulentwicklung“, lobte der Rektor. Die frischgebackenen Ex-Studierenden sind nun staatlich anerkannte Sozialarbeiter oder Heilpädagoginnen. … Weiterlesen …

„Es gibt Freiheit“

Evangelische Landeskirche Württemberg Sich frei zu seinem Christsein bekennen und Zugang zu allen Bildungs- und Berufswegen haben zu können, das zählt für Ilse Junkermann zu den Errungenschaften nach dem Ende der DDR. „Das ist unglaublich viel“, sagt die Landesbischöfin der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland und frühere württembergische Oberkirchenrätin. Aber sie verschweigt auch nicht die Herausforderungen, … Weiterlesen …

Evangelische Schulen als starke Partner öffentlicher Bildungsverantwortung

Evangelische Landeskirche Württemberg Evangelische Schulen sind starke Partner öffentlicher Bildungsverantwortung. Dieses Fazit zog die Dezernentin für Bildungsfragen der EKD, Oberkirchenrätin Birgit Sendler-Koschel, zum Abschluss des 6. Bundeskongresses Evangelische Schule in Stuttgart. Am 29. und 30. September diskutierten rund 300 Expertinnen und Experten aus Bildung, Kirche und Politik im Stuttgarter ‚Haus der Wirtschaft‘ über Fragen der … Weiterlesen …

"Lessons and Carols": englischsprachige Feier in Tübingen

Evangelische Landeskirche Württemberg „Lessons and Carols“, die englischsprachige Feier mit Weihnachtsliedern und den klassischen neun Lesungen aus der Bibel gehört nicht nur im englischen Cambridge, sondern seit 13 Jahren auch in Tübingen fest zur Einstimmung auf die Weihnachtszeit. Am Mittwoch, 18. Dezember um 19 Uhr laden die Organisatoren um Stiftskirchengemeinderätin Diane Blaurock wieder in die … Weiterlesen …