Dr. Hans Ulrich Schaudt gestorben

Stuttgarter Rechtsanwalt war 20 Jahre lang Zweiter Vorsitzender der Diakonie Württemberg Stuttgart. Dr. Hans Ulrich Schaudt ist im Alter von 89 Jahren gestorben. Der Stuttgarter Rechtsanwalt war 20 Jahre lang ehrenamtlich stellvertretender Vorsitzender des Diakonischen Werks Württemberg und in zahlrei­chen Gremien der württembergischen Diakonie aktiv.  Der diakonische Wegbereiter Dr. Hans Ulrich Schaudt ist im Alter … Weiterlesen …

Beim Händewaschen ein „Vater unser“

Impuls von Pfarrerin Dr. Lucie Panzer Stuttgart. Beten beruhigt, findet die Stuttgarter Rundfunkpfarrerin Dr. Lucie Panzer. Mehr noch: Beten kann in Corona-Zeiten sogar beim Gesundbleiben helfen. Denn häufiges Händewaschen ist gerade jetzt wichtig – und wer pro „Waschgang“ ein „Vater unser“ betet, erfüllt dabei die von Medizinern empfohlene Dauer des Händewaschens. Der Beitrag war zuerst in … Weiterlesen …

Und das nächste Barcamp folgt sogleich

Und das nächste Barcamp folgt sogleich Positives Fazit nach erster Digital-Ideenbörse in Stuttgart Der Stuttgarter Stiftskirchenpfarrer Matthias Vosseler erklärte unter anderem, wie sehr sich die Bedeutung des Wortes „surfen“ im Internetzeitalter geändert hat – an Wassersport denken viele jedenfalls nicht mehr automatisch.Youtube Stuttgart. Nach dem Barcamp ist vor dem Barcamp: Nach dem Erfolg der Digital-Ideenbörse am … Weiterlesen …

Auf dem Weg zueinander

Fünf christliche Konfessionen feiern 20. Jahrestag der Gemeinsamen Erklärung Festgottesdienst in der Stuttgarter Stiftskirche: Fünf christliche Kirchen feierten den 20. Jahrestag der Gemeinsamen Erklärung zur Rechtfertigungslehre.Dan Peter/EMH Stuttgart. Mit einem zentralen Gottesdienst in der Stuttgarter Stiftskirche haben Vertreter von fünf christlichen Konfessionen am Abend des Reformationstages an die Unterzeichnung der Gemeinsamen Erklärung zur Rechtfertigungslehre vor genau … Weiterlesen …

Jüdische Gemeinde lädt zu Kulturwochen

Jüdische Gemeinde lädt zu Kulturwochen ein Evangelische Einrichtungen sind Kooperationspartner Die Stuttgarter Synagoge in der Hospitalstraße.Bernd Gross/CC BY-SA 3.0 de Stuttgart. Vom 4. bis 17. November finden die diesjährigen Jüdischen Kulturwochen statt. Das Motto in diesem Jahr: „In Verantwortung für die Gesellschaft.“ Die Jüdischen Kulturwochen 2019 stehen 100 Jahre nach Gründung der Weimarer Republik unter … Weiterlesen …

Reformationsfestival… da ist Freiheit

Das Festival am 23. und 24. September ist das zentrale Fest der Evangelischen Landeskirche in Württemberg zu 500 Jahren Reformation. Das ökumenische Festival wird zwei Tage lang open air auf dem Stuttgarter Schlossplatz gefeiert. Quelle: DEKT Landesausschuss Württemberg ( http://www.kirchentag-wuerttemberg.de/meta/rss/) Bitte lesen Sie den ganzen Text auf der Originalseite des Feeds – zur Quelle