Evangelische Schulen als wichtige Impulsgeber für das gesamte Schulwesen

Evangelische Landeskirche Württemberg Stuttgart. „Das hohe Interesse an evangelischen Schulen ist ungebrochen, sie sind ein Zeichen des zivilgesellschaftlichen Engagements der evangelischen Kirche“, sagte Birgit Sendler-Koschel, die Dezernentin für Bildungsfragen der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), beim 6. Bundeskongress Evangelische Schule am Montag in Stuttgart. „Evangelische Schulen sind Ausdruck unseres vielfältigen pluralistischen Schulwesens und können wichtige … Weiterlesen …

„Ein Ball fliegt um die Welt! Sport als Geschenk und Auftrag Gottes“

Evangelische Landeskirche Württemberg Stuttgart-Ost. Am Sonntag, 9. März 2014, 18 Uhr hält in der Friedenskirche der ehemalige Staatsekretär, Sprecher der Daimler AG und VfB-Aufsichtsrat Matthias Kleinert die Rede zu „Sport als Geschenk und Auftrag Gottes“. Für sportliche Musik an diesem Abend sorgt die Daimler Big Band. Ihr Reportoire reicht vom klassischen Big Band-Jazz mit dem … Weiterlesen …

Hans Georg Bertram ist tot

Evangelische Landeskirche Württemberg 30 Jahre lang, von 1978 bis 2008, war Hans Georg Bertram Organist an der Stadtkirche St. Dionys in Esslingen. Nun ist der Komponist 76-jährig in Berlin gestorben. Der Sohn eines Theologieprofessors wurde 1936 in Gießen geboren und studierte Evangelische Kirchenmusik und Orgel bei Hans-Arnold Metzger und Komposition bei Johann Nepomuk David an … Weiterlesen …

„Evangelischer Bildungspraktiker mit Leib und Seele“

Evangelische Landeskirche Württemberg Reinhard Zimmerling war 23 Jahre lang Schuldekan der Evangelischen Kirchenbezirke Calw, Nagold und Neuenbürg. Am Sonntag, 23. Juni ist der 63-Jährige in einem Festgottesdienst in der evangelischen Stadtkirche Calw in den Ruhestand verabschiedet worden.   „Eine Lebensperspektive, die ein Leben trägt“, müssten die Menschen in Kirche, Schule und im Kindergarten bekommen, sagte … Weiterlesen …

Arbeitsgruppe „Leben im Pfarrhaus“ startet – Ergebnisse für 2014 erwartet

Evangelische Landeskirche Württemberg Ende April trifft sich die von Landesbischof Dr. h. c. Frank Otfried July einberufene Arbeitsgruppe „Leben im Pfarrhaus“ zum ersten Mal. Sie soll sich mit den Herausforderungen beschäftigen, die das Leben im Pfarrhaus angesichts deutlicher Veränderungen in der Gesellschaft mit sich bringt. Zunächst geht es um eine Bestandsaufnahme: Was hat sich verändert … Weiterlesen …

Einkaufen bis 24 Uhr? – Ladenöffnung auf dem Prüfstand

Evangelische Landeskirche Württemberg Tut es Verbrauchern, Familien, Beschäftigten und Einzelhändlern gut, dass die Ladenöffnungszeiten von montags bis samstags völlig freigegeben sind? Muss man bis 22 oder gar 24 Uhr einkaufen können? – Darüber haben Vertreter aus Politik, Handel, Kirchen und Gewerkschaften am Dienstag, 12. März in der Citykirche auf Einladung der Reutlinger Allianz für den … Weiterlesen …