In den Schuhen des Fischers – oder: Umkehr ist möglich

In den letzten Wochen haben sich in der Diskussion um die politische Vergangenheit unseres Bundesaußenministers Joseph Martin Fischer immer wieder auch christliche Stimmen zu Wort gemeldet. Die Palette der Kommentare reicht von Zustimmung zur vollzogenen Abkehr Fischers vom Extremismus der 70er Jahre über Zweifel an der Redlichkeit dieses Prozesses („nur durch Mediendruck verursacht”) bis hin … Weiterlesen …