Im Sauseschritt zum Schulabschluss

Alles an ihr strahlt. Timika ist hübsch, klug und gut erzogen. Aufgewachsen ist sie in der afghanischen Hauptstadt Kabul. Im Dezember 2011 flüchtete sie mit ihrer Mutter nach Deutschland. Der Vater kam wenig später nach. Die Familie landete in der Erstaufnahmeeinrichtung im hessischen Gießen und danach in einer Flüchtlingsunterkunft in Alsfeld. Alle drei konnten kein … Weiterlesen …

"Warum heißt das eigentlich Abendmahl"

“Darf ich die Dose aufmachen”” – Sechs Augenpaare schauen in die kleine graue Plastikdose, in der münzgroße Oblaten liegen. “Das sind Hostien”, erklärt Anna Höfer. Zusammen mit Jos Staiger gestaltet sie für ihr Kind und weitere fünf Drittklässler aus Deckenpfronn bei Böblingen den sogenannten “Konfi 3”-Unterricht. Bei diesem Modell werden die Konfirmanden im dritten und … Weiterlesen …