damals-heute-morgen

damals – heute – morgen Neue Sonderausstellung zu Kinderbibeln Kinderbibel: damals- heute-morgen ist der Titel der neuen Sonderausstellung, die vom 10. März bis zum 31. Mai 2016 im „bibliorama – das bibelmuseum stuttgart“ zu sehen sein wird. In drei Teilen präsentiert die Ausstellung die geschichtliche Entwicklung zur Kinderbibel, aktuelle Kinderbibeln in einer Leselounge und Angebote … Weiterlesen …

„Es war ein sehr guter Geist, der am Runden Tisch zum Ausdruck kam.‟

Am Donnerstag hat sich Bundeskanzlerin Angela Merkel mit Vertretern gesellschaftlicher Gruppen getroffen, die sich in der Flüchtlingshilfe engagieren. Damit wurde ein im September begonnener Austausch fortgesetzt, zu dem neben den Kirchen auch Vertreter zahlreicher Verbände, Wirtschaft und Stiftungen eingeladen waren. Für die Evangelische Kirche in Deutschland nahm der Vorsitzende des Rates, Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm teil. … Weiterlesen …

Führungskräfte in der Verantwortung

Stuttgart. Wie sollen Führungskräfte mit Fälle sexualisierter Gewalt in ihrem Verantwortungsbereich umgehen? Wie können sie präventiv tätig werden? Bei einer gemeinsamen Tagung von Diakonie und Evangelischer Landeskirche in Württemberg am vergangenen Mittwoch, 8. Juli, in Stuttgart tauschten sich über 50 Führungspersonen zu diesen Fragen aus. „Das Thema muss vom Randthema in den Mainstream gebracht werden“, … Weiterlesen …

Sponsi 2015

Unter dem Motto “Laufen damit wir laufen können – 60 Jahre Mitternachtsmission” liefen heute 261 Läuferinnen und Läufer eine Stunde lang  Runde für Runde zugunsten der aufsuchenden Arbeit der Mitternachtsmission. Der Heilbronner Prälat Harald Stumpf gab Punkt 11 Uhr den Startschuss. Im „Wort auf den Weg“, das er den Läuferinnen und Läufern zuvor mitgab, beschrieb er  die aufsuchende, hingehende Arbeit … Weiterlesen …

„Mister fünf vor sieben“ feiert runden Geburtstag

Evangelische Landeskirche Württemberg Mehr als 30 Jahre lang war Johannes Kuhn Landespfarrer für Rundfunk im Dienst der Evangelischen Landeskirche in Württemberg. Bundesweit bekannt wurde er durch die Moderation der ARD-Bibelquizsendung “Reise nach Jerusalem“ sowie der ZDF-Fernsehreihe “Pfarrer Johannes Kuhn antwortet“. Heute feiert der Theologe und Rundfunk- und Fernsehpfarrer seinen 90. Geburtstag. Zur Quelle

„Ohne höhere Pflegesätze geraten Träger in Schieflage“

Evangelische Landeskirche Württemberg Die Tarifsteigerungen im Bereich der ambulanten Pflegedienste müssten bei den Pflegesatz-verhandlungen angemessen berücksichtigt werden, appellierte der Kaufmännische Vorstand der Bruderhausdiakonie, Rainer Single, an die Pflege- und Krankenkassen, die Kommunen und Landkreise. „Sonst geraten die Träger in eine Schieflage“, warnte er bei der jährlichen Bilanzpressekonferenz am Dienstag, 23. Juli in Reutlingen. Pfarrer Lothar … Weiterlesen …