upTV-Challenge: Marshmellows und Rock’n Roll

Auf dem Balinger Rockfestival geht die upTV-Challenge in die nächste Runde. Dieses mal: 60 Sekunden Marshmellows in den Mund packen bis keine mehr rein passen. Gar nicht so einfach – besonders wenn nach jedem Marshmellow ROCK’NROLL gebrüllt werden muss… Wer hat die größte Klappe? Der Beitrag upTV-Challenge: Marshmellows und Rock’n Roll erschien zuerst auf kirchenfernsehen.de.

Ideenwettbewerb „Kirche macht was“: Neue Gewinnerprojekte stehen fest

Der Ideenwettbewerb „Kirche macht was. Aus deiner Idee!“ geht in die nächste Runde. Die Jury des Ideenwettbewerbs hat neue Gewinnerprojekte gekürt. Das aktuelle Thema „Du bist was wert. Wie viel?“ (Thema 3) sorgte innerhalb der Jury für Diskussionen. In der Jury dabei waren dieses Mal Bernadette Schoog, Christoph Dahl, Helmut H. Schmid, Samuel Koch, Dietmar Henneka und … Weiterlesen …

„Gottes Wort spricht alle an. Ich höre nichts.“

Folgende Kategorien standen in der zweiten Phase des Wettbewerbs zur Auswahl: Volksmusik und Schlager, Kurzfilm, Postkarte und Sonstiges. Pro Kategorie können einmalig drei Punkte (ein Stern) verteilt werden, ein Punkt (ein Herz) kann an jede Idee höchstens einmal vergeben werden. Die acht Beiträge mit den meisten Punkten aus dem Public Voting schaffen es vor die … Weiterlesen …

Sponsi 2015

Unter dem Motto “Laufen damit wir laufen können – 60 Jahre Mitternachtsmission” liefen heute 261 Läuferinnen und Läufer eine Stunde lang  Runde für Runde zugunsten der aufsuchenden Arbeit der Mitternachtsmission. Der Heilbronner Prälat Harald Stumpf gab Punkt 11 Uhr den Startschuss. Im „Wort auf den Weg“, das er den Läuferinnen und Läufern zuvor mitgab, beschrieb er  die aufsuchende, hingehende Arbeit … Weiterlesen …

Aufschrei gegen Hunger und Ungerechtigkeit

Evangelische Landeskirche Württemberg Die Aktion „Brot für die Welt“ sei ein Aufschrei gegen Hunger und Ungerechtigkeit, sagte der Vorstandsvorsitzende des Diakonischen Werks Württemberg, Oberkirchenrat Dieter Kaufmann, anlässlich der landesweiten Eröffnung der 56. Aktion am Sonntag, 30. November in Reutlingen. Weltweit gebe es 840 Millionen Menschen, denen das Brot zum Leben fehle, beklagte der Diakonie-Chef im … Weiterlesen …

Landesbischof July trauert um die Opfer der Flugzeugkatastrophe in der Ukraine

Evangelische Landeskirche Württemberg “Gestern durfte ich in fröhlicher und unbeschwerter Runde meinen 60. Geburtstag feiern. Heute dagegen bin ich tief betroffen und traurig wegen des Flugzeugunglücks in der Ukraine. ‘Da unten ist Krieg’, habe ich gedacht, als ich vor fünf Wochen auf der gleichen Strecke auf dem Weg zum Lutherischen Weltbund unterwegs gewesen bin. Wobei … Weiterlesen …