Großer Bahnhof für einen "Bischof zum Anfassen"

Evangelische Landeskirche Württemberg Mit zahlreichen Gästen aus Kirche, Politik und Gesellschaft hat der württembergische evangelische Landesbischof Dr. h. c. Frank Otfried July am heutigen Donnerstag vor und in der Stuttgarter Leonhardskirche seinen 60. Geburtstag gefeiert. Zu den Gratulanten gehörten neben einer Reihe von Bischofskollegen unter anderem auch Landtagspräsident Guido Wolf, Ministerpräsident Winfried Kretschmann, EU-Kommissar Günther … Weiterlesen …

„Goldene Gans 2014“ an Amateurfilmer verliehen

Evangelische Landeskirche Württemberg Die Gewinner des kirchlichen Filmwettbewerbs „Goldene Gans“ sind in Heilbronn ausgezeichnet worden. Von insgesamt 25 Filmen wurden 14 nominierte Filme gezeigt. Die Teilnehmer waren vor allem Kindergärten, Schulklassen und Jugendtreffs. Der Wettbewerb fördert vorwiegend die aktive Filmarbeit bei Kindern und Jugendlichen. Zur Quelle

Landesbischöfe rufen drei Millionen Wahlberechtige zur Wahl auf

Evangelische Landeskirche Württemberg Die beiden evangelischen Landesbischöfe, Dr. h. c. Frank Otfried July und Dr. Ulrich Fischer, haben die rund drei Millionen wahlberechtigten Protestanten in Baden-Württemberg dazu aufgerufen, am 1. Dezember ihre Stimme bei den Kirchenwahlen abzugeben. „Wie die Kirche der Zukunft aussieht, darüber entscheiden Sie mit Ihrem Kreuz“, erklärten July und Fischer. Zur Quelle

Glaubenszeugnis aus schwierigster Zeit – 75 Jahre Johanneskirche Hamm

Die 1938 im Norden der westfälischen Stadt Hamm eingeweihte Johanneskirche hat eine besondere Bedeutung, weil ihre Gemeindemitglieder zur Bekennenden Kirche gehörten. Die Bekennende Kirche wehrte sich gegen eine “Gleichschaltung” der Deutschen Evangelischen Kirche durch die Nationalsozialisten. Sie grenzte sich damit von den “Deutschen Christen” ab, die sich der Ideologie des Nationalsozialismus anpassten. Die Gemeinde hatte … Weiterlesen …

"Nacht der 100.000 Kerzen" zum Gedenken an Atombombenopfer

In Berlin und Hamburg ist am Dienstag an die Opfer der Atombombenabwürfe auf Hiroshima und Nagasaki im August 1945 erinnert worden. In Berlin wurde die Weltfriedensglocke geläutet. Sie sollte 68 Jahre nach den Angriffen auf die beiden japanischen Städte auf die unvorstellbaren Auswirkungen der Atombombenabwürfe mit Hunderttausenden Toten und Verletzen aufmerksam machen, wie die Veranstalter … Weiterlesen …

40 Jahre Sprachhilfe nach dem Denkendorfer Modell

Evangelische Landeskirche Württemberg Das Konzept „Sprachhilfe nach dem Denkendorfer Modell“ feiert am Samstag, 13. Juli, seinen 40. Geburtstag. Nach ihm werden Jungen und Mädchen, die Deutsch als Zweitsprache sprechen, in Kindergärten und Schulen gefördert. Mit keinem anderen Konzept der Sprachhilfe konnte so lange Erfahrungen gesammelt werden, sagt Eva Fieweger. Stephan Braun hat mit der Dozentin … Weiterlesen …