Prälat Dr. Christian Rose gratuliert neuem EKD-Ratsvorsitzenden

Evangelische Landeskirche Württemberg Der Reutlinger evangelische Prälat Professor Dr. Christian Rose hat dem bayerischen Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm gratuliert zu seiner Wahl zum Ratsvorsitzenden der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD): „Heinrich Bedford-Strohm hat sich in Wissenschaft und Gesellschaft als profilierte Stimme der Evangelischen Kirche einen Namen gemacht. Er übernimmt dieses Amt in einer Zeit, in der … Weiterlesen …

„Waffen schaffen keine Stabilität“

Evangelische Landeskirche Württemberg Kritik an der Zunahme von Rüstungsexportgenehmigungen an Drittstaaten, also an Länder außerhalb von NATO und EU, hat die Gemeinsame Konferenz Kirche und Entwicklung (GKKE) geübt. Sie stellte am Montag, 10. Dezember, ihren diesjährigen Rüstungsexportbericht vor der Bundespressekonferenz in Berlin vor. Mit 42 Prozent machten Rüstungsexporte in 2011 annähernd die Hälfte aller Ausfuhrgenehmigungen … Weiterlesen …

Die Sehnsucht, heil zu werden

Evangelische Landeskirche Württemberg Elisabeth Hege ist am Sonntag, 9. Dezember in der Stiftskirche in ihr neues Amt als Dekanin im Evangelischen Kirchenbezirk Tübingen und Pfarrerin an der Stiftskirche eingesetzt worden. Die 53-Jährige steht jetzt an der Spitze des größten württembergischen Dekanatsbezirks mit rund 86.000 evangelischen Christen in 45 Kirchengemeinden.   „Stärkt die müden Hände, macht … Weiterlesen …

Prälat i. R. Rolf Scheffbuch gestorben

Evangelische Landeskirche Württemberg Der ehemalige Ulmer Prälat Rolf Scheffbuch ist am vergangenen Samstag im Alter von 81 Jahren an seinem Wohnort Korntal gestorben. „Rolf Scheffbuch hat mit unglaublicher Energie und Fantasie das missionarische Zeugnis in der württembergischen Landeskirche gefordert und gefördert”, sagte Landesbischof Dr. h. c. Frank Otfried July in einer ersten Reaktion. Zur Quelle