„Pfingsten: Gottes Geist hilft – und er hilft uns helfen“

In seiner Pfingstbotschaft erinnert Landesbischof July an die Erdbebenopfer in Nepal, an die vielen Flüchtlinge, an die um ihres Glaubens willen Verfolgten und an die Hinterbliebenen des Germanwings-Absturzes. Aber auch an Frauen, Männer und Kinder, deren Familien zerbrechen, die krank sind, die sonst jede Hoffnung verloren haben. Und July sagt: Pfingsten ist das Fest, an … Weiterlesen …

„Wunder gibt es immer wieder“

Evangelische Landeskirche Württemberg Dass der Heilige Geist auch im Jahr 2014 noch viel Wunderbares vermag, davon ist Landesbischof July überzeugt und stellt seine Pfingstbotschaft deshalb unter die Überschrift „Wunder gibt es immer wieder“. Wobei sich July dieses Wunder vor allem für die Menschen wünscht, die wo auch immer unter Krieg, Bürgerkrieg oder kriegsähnlichen Zuständen leiden … Weiterlesen …

Pfingsten öffnet Augen für Gerechtigkeit

Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Nikolaus Schneider, hat in seiner Pfingstbotschaft dafür geworben, für Frieden und gegen Krieg auf allen Seiten einzutreten. Pfingsten heute heiße, im Geiste Jesu in den entscheidenden Fragen des Lebens und der Gesellschaft Partei zu ergreifen und Stellung zu nehmen, schreibt der rheinische Präses in seiner Botschaft zum … Weiterlesen …