Neuer Chef für evangelischen Kita-Verband

Pfarrer Albrecht Fischer-Braun wird 2020 Geschäftsführer Pfarrer Albrecht Fischer-Braunprivat/EMH Stuttgart/Löwenstein. Pfarrer Albrecht Fischer-Braun wird neuer Geschäftsführer des Evangelischen Landesverbandes – Tageseinrichtungen für Kinder in Württemberg.  Voraussichtlich im Frühsommmer 2020 tritt er sein neues Amt an. Die Berufung des 56-Jährigen wurde in der Verbandsversammlung am Dienstag bekanntgegeben. Derzeit ist Albrecht Fischer-Braun Geschäftsführer und Theologischer Leiter der Evangelischen … Weiterlesen …

Nikolaus-Wette zur Kirchenwahl

Pfarrer will verkleidet 49 Gemeinden besuchen Wird Pfarrer Steffen Hoinkis demnächst als Nikolaus verkleidet die 49 Kirchengemeinden in den Dekanaten Schorndorf und Schwäbisch Gmünd besuchen? (Symbolbild)Friedrich Böhringer/CC BY-SA 2.5 Schorndorf/Schwäbisch Gmünd. Welcher Wahlbezirk kommt am Sonntag bei der Kirchenwahl auf die höchste Wahlbeteiligung? Sollte es der Bereich Schorndorf/Schwäbisch Gmünd sein, erhalten alle 49 Kirchengemeinden Besuch … Weiterlesen …

Neuer Chef bei Evangelischer Mission

Pfarrer Dieter Heidtmann übernimmt Amt von Kerstin Neumann Pfarrer Dr. Dieter Heidtmann wird Generalsekretär der Evangelischen Mission in Solidarität.Ralf Stieber/Evangelische Landeskirche in Baden Stuttgart/Pforzheim. Pfarrer Dr. Dieter Heidtmann wird neuer Generalsekretär der Evangelischen Mission in Solidarität (EMS). Der Missionsrat hat sich bei seiner Herbstsitzung in Hohenwart bei Pforzheim für den 56-Jährigen entschieden. Die EMS ist … Weiterlesen …

Neuer Dekan in Göppingen

Feuerbacher Pfarrer zum Nachfolger von Rolf Ulmer gewählt Göppingen/Stuttgart. Hartmut Zweigle, derzeit geschäftsführender Pfarrer der evangelischen Kirchengemeinde Feuerbach, wird neuer Dekan im Kirchenbezirk Göppingen. Er folgt auf Rolf Ulmer, der nach elf Jahren im Dekans-Amt am 10. November in den Ruhestand verabschiedet wird. Der Feuerbacher Pfarrer Hartmut Zweigle wird neuer Dekan in Göppingen.privat/EMH Wann Hartmut Zweigle … Weiterlesen …

Gedenkort für Julius von Jan eingeweiht

Gedenkort für Julius von Jan eingeweiht Landeskirche und Israelitische Gemeinde ehren mutigen Pfarrer Richard von Jan (l.) und Landesbischof Dr. h.c. Frank Otfried July enthüllen die Gedenktafel im Kirchgarten.Sabine Kraemer Oberlenningen. Ein Gedenkort im Garten der Oberlenninger Martinskirche erinnert seit Sonntagnachmittag an einen der mutigsten Pfarrer der württembergischen Landeskirche in der Zeit des Nationalsozialismus: Nachdem … Weiterlesen …

Seelsorger mit den Händen

Fast 40 Jahre lang war Pfarrer Roland Martin in der Gehörlosenseelsorge tätig, davon acht Jahre als Landesgehörlosenseelsorger. Ende September geht der 65-Jährige in den Ruhestand. Im Interview lässt seine Laufbahn Revue passieren. Quelle: Evangelische Landeskirche Württemberg ( http://www.elk-wue.de/index.php?type=13) Bitte lesen Sie den ganzen Text auf der Originalseite des Feeds – zur Quelle