Schick‘ mir einen Engel!

Was sind Engel und warum glauben wir an sie? Wo sie uns im Alltag begegnen, erfahren wir von Maus Benjamin in unsere Kindersendung. Ein Engelsquiz steht auch auf dem Programm und der Bibelclip erzählt diesmal, wem sich die Engel in den Weg stellten. DVD- und Buchtipp Außerdem stellen wir diesmal die DVD, Die Geschichte vom Weihnachtsengel von Tiberius … Weiterlesen …

Die neue Lutherbibel kommt in die Gemeinden und Kirchen

Einführung in der Prälatur Ulm Am Sonntag drehte sich im Ulmer Münster alles um die neue Lutherbibel. Zum Reformationsjubiläum 2017 wurden am 30. Oktober deshalb in ganz Württemberg die Altarbibeln ausgetauscht. Fast 50% der alten Texte in der Altarbibel von 1984 wurden geändert. Die Neuauflage mit 2.000 Seiten bringt viele Änderungen mit sich: Kommas wurden … Weiterlesen …

bibliorama: Sonderausstellung zur Lutherbibel

Making Of Lutherbibel 2017 Wie entstand eigentlich eine Neuauflage der Lutherbibel? Diese Frage wird im bibliorama, dem Bibelmuseum in Stuttgart, beantwortet. Mit einer Vernissage im Stuttgarter Hospitalhof wurde die „Making Of Ausstellung“ eröffnet. Von der Gestaltung bis zur Herstellung – bis zum 8. Januar 2017 wird den Besuchern in der Ausstellung spielerisch gezeigt, wie sich die … Weiterlesen …

Ausstellung zeigt wertvolle Fragmente

Das Ganze im Fragment Wanderausstellung in Archiv und Zentralbibliothek der Landeskirche © EMH „Fragment“ ist ein Wort, das die Phantasie anregt. Man denkt an unvollständige oder beschädigte, aber dennoch schöne Bruchstücke aus der Vergangenheit, etwa Reste von Schriften oder Pergamente. Bibliotheken besitzen viele solcher vergessener Schätze. Doch erst in den vergangenen Jahren hat man begonnen, diese … Weiterlesen …

Stadt – Land – Flucht? Baden-Württemberg in Bewegung

Landflucht oder Stadtflucht – ein bundesweiter Trend ist nicht mehr erkennbar. So ist sowohl die Rede von florierenden Großstädten und verlassenen Dörfern, als auch vom Leid der ausgebrannten Metropolen. Nicht jeder will heute in der Stadt leben, aber auch eine Familie ist kein Garant für einen Umzug auf das Land. Doch warum wollen die Menschen … Weiterlesen …

Einer singt vor, die anderen singen nach

Einer singt vor, die anderen singen nach Im One-World-Chor musizieren Flüchtlinge und Einheimische gemeinsam International, bunt und chaotisch – das ist der One-World-Chor im Stuttgarter Süden. Seit November 2015 singen dort Deutsche und Flüchtlinge miteinander. Ute Dilg hat mit Arnd Pohlmann über dieses ungewöhnliche Chorprojekt gesprochen. Der 42-Jährige Kantor der Evangelischen Gesamtkirchengemeinde Neckarsulm leitet den … Weiterlesen …