Den Schalter umlegen hin zu einer nachhaltigen Entwicklung

Interview mit Thilo Hoppe, dem Vorsitzenden der EKD-Kammer für nachhaltige Entwicklung Quelle: Evangelische Kirche in Deutschland: Editorials ( http://www.ekd.de/rss/editorials.xml) Bitte lesen Sie den ganzen Text auf der Originalseite des Feeds – zur Quelle

„Flüchtlingsgipfel wichtiger Schritt zu nachhaltiger Hilfe“

Evangelische Landeskirche Württemberg Die Evangelischen Landeskirchen und die Diakonischen Werke in Baden-Württemberg haben die Ergebnisse des Landesflüchtlingsgipfels vom gestrigen Montag begrüßt. Der württembergische Landesbischof Dr. h. c. Frank Otfried July bezeichnete das Treffen als außerordentlich konstruktiv. Alle Beteiligten hätten den starken Willen gezeigt, nicht nur kurzfristige, sondern nachhaltige Hilfe bereitzustellen. Zur Quelle

Nachhaltigkeits-Wettbewerb für Kirchengemeinden

Evangelische Landeskirche Württemberg Die vier großen christlichen Kirchen in Baden-Württemberg haben zusammen mit dem Umweltministerium des Landes den Wettbewerb „KirchengemeindeN! Nachhaltig handeln – Schöpfung bewahren“ ausgeschrieben. Kirchengemeinden und Seelsorgeeinheiten sind aufgerufen, nachhaltige Projekte auf den Weg zu bringen. Die besten 35 Konzepte sollen am 5. Juni 2015 im Rahmen des Deutschen Evangelischen Kirchentags in Stuttgart … Weiterlesen …

„Waffen schaffen keine Stabilität“

Evangelische Landeskirche Württemberg Kritik an der Zunahme von Rüstungsexportgenehmigungen an Drittstaaten, also an Länder außerhalb von NATO und EU, hat die Gemeinsame Konferenz Kirche und Entwicklung (GKKE) geübt. Sie stellte am Montag, 10. Dezember, ihren diesjährigen Rüstungsexportbericht vor der Bundespressekonferenz in Berlin vor. Mit 42 Prozent machten Rüstungsexporte in 2011 annähernd die Hälfte aller Ausfuhrgenehmigungen … Weiterlesen …