"Brot für die Welt" fordert mehr Einsatz gegen Mangelernährung

Das evangelische Hilfswerk “Brot für die Welt” hat zu mehr Engagement im Kampf gegen Fehlernährung aufgerufen. “Das Menschenrecht auf Nahrung ist erst dann umgesetzt, wenn Menschen nicht nur die richtige Menge, sondern auch die richtige Vielfalt an Nahrung zu sich nehmen”, sagte die Präsidentin des Hilfswerks, Cornelia Füllkrug-Weitzel, am Donnerstag in Berlin. Niemand könne sich … Weiterlesen …

Lehren aus Afghanistan

“Nichts in gut in Afghanistan”, sagte die damalige Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Margot Käßmann, Anfang 2010. Es folgte eine teils hitzige Debatte über die Fragen: War der Bundeswehr-Einsatz am Hindukusch gerechtfertigt, waren die Mittel vertretbar” Vier Jahre später legt die Kammer für Öffentliche Verantwortung der EKD nun eine differenzierte Stellungnahme zum Afghanistan-Einsatz … Weiterlesen …

Es sind nicht nur die Römer, die spinnen

Koch meint… Nein, offiziell ist Weihnachten natürlich noch nicht vorbei. Weil laut Kirchenjahr Weihnachten bis zu Mariä Lichtmess und damit bis zum 2. Februar geht. Woran sich aber, wer das evangelische Gesangbuch hat, nicht so recht gewöhnen mag. Und also sind auch für mich die Tage von Weihnachten mit dem Erscheinungsfest gezählt und das Schicksal … Weiterlesen …

Wenn du aber Almosen gibst

Koch meint… Zum Wochenschluss kurz noch dies: Es gibt Menschen, die beschämen einen. Weil sie so viel mehr als man selbst begriffen zu haben scheinen, was es heißt, Christ zu sein. Und die deshalb auch auf ihre ganz eigene Art Nächstenliebe üben können. Jedenfalls habe ich dieser Tage einen 50-Euro-Schein in meinem Briefkasten gefunden. Der … Weiterlesen …

Rückkehr zur Sittlichkeit

Koch meint… Also das muss ich jetzt einfach einmal loswerden, auch wenn die eine oder der andere mich deswegen für einen Spießer hält. Aber soll ich nur deshalb, um ja nicht uncool zu erscheinen, meinen Mund halten und verschweigen, dass mir die Rücksichtslosigkeit mancher Zeitgenossen auf den Wecker geht? Nein, meint Koch, und fängt deshalb … Weiterlesen …

Jugendgottesdienst: “Outdoor – Indoor – Opendoor” am 11. Juli 2009

Bald ist es wieder soweit, der nächste JuGo steht an! Nur diesmal ein wenig anders als ihr das kennt. Dieses Mal wird es einen ganzen Mittag voller Spiel, Spaß und Spannung geben. Am Samstag, den 11. Juli 2009 um 14:00 Uhr geht es los, euch erwartet ein Kletterturm, ein Tischkickertunier und jede Menge andere Aktivitäten. … Weiterlesen …