Sabine Bullinger wird Landesbauernpfarrerin

„Mir ist das bäuerliche Leben vertraut“ Sabine Bullinger wird neue Landesbauernpfarrerin Stuttgart/Hohebuch/Schwäbisch Hall. Sabine Bullinger (57) wird neue Landesbauernpfarrerin der Evangelischen Landeskirche in Württemberg. Sie tritt damit die Nachfolge von Gabriele Walcher-Quast an, die beim landeskirchlichen Dienst für Mission, Ökumene und Entwicklung (DiMOE) Themen der internationalen Landwirtschaft betreut. Sabine Bullinger wird neue Landesbauernpfarrerinpriv. / elk-wue.de … Weiterlesen …

Sabine Bullinger wird neue Landesbauernpfarrerin

„Mir ist das bäuerliche Leben vertraut“ Sabine Bullinger wird neue Landesbauernpfarrerin Stuttgart/Hohebuch/Schwäbisch Hall. Sabine Bullinger (57) wird neue Landesbauernpfarrerin der Evangelischen Landeskirche in Württemberg. Sie tritt damit die Nachfolge von Gabriele Walcher-Quast an, die beim landeskirchlichen Dienst für Mission, Ökumene und Entwicklung (DiMOE) Themen der internationalen Landwirtschaft betreut. Sabine Bullinger wird neue Landesbauernpfarrerinpriv. / elk-wue.de … Weiterlesen …

Auf dem Hugenotten- und Waldenserpfad

Ein Museum in Schönenberg erzählt vom Leben der Glaubensflüchtlinge, von Flucht und Integration Der Hugenotten- und Waldenserpfad folgt den Hauptfluchtrouten evangelischer Christen Ende des 17. Jahrhunderts aus der südfranzösischen Dauphiné und den piemontesischen Tälern Italiens. Er führt über die Gegend des Genfer Sees bis Schaffhausen und durch Baden-Württemberg bis ins nordhessische Bad Karlshafen: 1.800 Kilometer … Weiterlesen …

„Weil Gottes Liebe uns neu zum Leben ruft“

„Weil Gottes Liebe uns neu zum Leben ruft“ Landesbischof July predigt zu Ostern in den Wohnzimmern Stuttgart. Die Corona-Pandemie bestimmt in diesem Jahr die Osterpredigt von Dr. h. c. Frank Otfried July, Landesbischof der Evangelischen Landeskirche in Württemberg. Wegen des Virus’ kommt der Gottesdienst zudem als Teil der Reihe „Du bist nicht allein” über Fernseher … Weiterlesen …

Unsichere Zeiten – und ein Rezept dagegen

Impuls von Rundfunkpfarrerin Dr. Lucie Panzer Stuttgart. „Wir leben in unsicheren Zeiten“, sagt Rundfunkpfarrerin Dr. Lucie Panzer. Doch jeder einzelne könne ein kleines Stück dazu beitragen, dass sie sicherer wird. Denn: „Gott hat uns nicht den Geist der Furcht gegeben, sondern der Kraft und der Liebe und der Besonnenheit.“ Der Beitrag war zuerst in der SWR-Sendung … Weiterlesen …

“Gottes Gnade ist ein Geschenk”

“Gottes Gnade ist ein Geschenk” Das Einmaleins des Reformationsjubiläums In diesem Jahr feiern wir 500 Jahre Reformation. Aber was heißt das eigentlich? Wer steckt dahinter und welche Auswirkungen hat sie auf unser Leben heute? Anna Feuersänger hat die wichtigsten Fakten zusammengefasst. © Clipdealer Wie alles begann Der Mönch Martin Luther aus Wittenberg macht sich Gedanken. Über … Weiterlesen …