„beraten und beschlossen“ zur Synode ist online

Überblick über Entscheidungen und lebhafte Diskussionen der Sommertagung Stuttgart. Drei Tage lang hat die 16. Württembergische Landessynoide im Hospitalhof hybrid getagt. Einen Überblick über die Diskussionen und Entscheidungen vom 2. bis 4. Juli bietet das neue Heft “beraten und beschlossen”. Es ist ab sofort HIER zu finden.  Die Diskussionen und Beschlüsse der Sommersynode sind ab … Weiterlesen …

Dr. Hans Ulrich Schaudt gestorben

Stuttgarter Rechtsanwalt war 20 Jahre lang Zweiter Vorsitzender der Diakonie Württemberg Stuttgart. Dr. Hans Ulrich Schaudt ist im Alter von 89 Jahren gestorben. Der Stuttgarter Rechtsanwalt war 20 Jahre lang ehrenamtlich stellvertretender Vorsitzender des Diakonischen Werks Württemberg und in zahlrei­chen Gremien der württembergischen Diakonie aktiv.  Der diakonische Wegbereiter Dr. Hans Ulrich Schaudt ist im Alter … Weiterlesen …

„Das habe ich durchgesetzt“

Synodenpräsidentin Inge Schneider über ihre Zeit im Kirchenparlament Stuttgart. Schon vier Amtszeiten lang – seit 1995 – gehört Inge Schneider der württembergischen Landessynode an. Gegenüber elk-wue.de zieht die amtierende Synoden-Präsidentin Bilanz und erklärt, warum sie bei der Kirchenwahl am 1. Dezember nicht erneut antritt.  Inge Schneider in ihrem Büro im Oberkirchenrat: Zum letzten Mal bereitet sie … Weiterlesen …

Seelsorger mit den Händen

Fast 40 Jahre lang war Pfarrer Roland Martin in der Gehörlosenseelsorge tätig, davon acht Jahre als Landesgehörlosenseelsorger. Ende September geht der 65-Jährige in den Ruhestand. Im Interview lässt seine Laufbahn Revue passieren. Quelle: Evangelische Landeskirche Württemberg ( http://www.elk-wue.de/index.php?type=13) Bitte lesen Sie den ganzen Text auf der Originalseite des Feeds – zur Quelle