Advent online – digitale Impulse

Die vier großen Kirchen im Land geben digitale Impulse im Advent Advent online 2020 Wer sich digital auf Weihnachten einstimmen möchte, kann Impulse von den vier großen Kirchen in Baden-Württemberg bekommen. Vom ersten Adventssonntag bis Heiligabend gibt es als Podcast, per Mail und in den sozialen Medien Adventsimpulse des ökumenischen Projektes www.advent-online.de. Wer sich digital … Weiterlesen …

Abend der Begegnung …

DEKT Landesausschuss Württemberg Nach den Eröffnungsgottesdiensten wird ab 19.00 Uhr das große Eröffnungsfest des DEKT in der Stuttgarter Innenstadt, auf Plätzen und gesperrten Straßen (ähnlich wie beim Fest zum Tag der Deutschen Einheit 2013) stattfinden. 250.000 Gäste werden erwartet, 250 Verpflegungsstände werden benötigt, 150 Aktionsstände laden zum Mitmachen ein und 90 Bühnengruppen werden ihre Künste … Weiterlesen …

"Erinnern und Gedenken ist Rettung"

Zweimal musste die Delegation des Rates der EKD den Besuch in der Gedenkstätte Yad Vashem verschieben. Wegen des überraschenden Wintereinbruchs war das Memorial bei Jerusalem an den ersten Tagen der Reise des Rates der EKD ins Heilige Land geschlossen. Am 17. Dezember konnte der Besuch stattfinden, auch wenn weite Teile des Geländes noch immer im … Weiterlesen …

"Erinnern und Gedenken ist Rettung"

Zweimal musste die Delegation des Rates der EKD den Besuch in der Gedenkstätte Yad Vashem verschieben. Wegen des überraschenden Wintereinbruchs war das Memorial bei Jerusalem an den ersten Tagen der Reise des Rates der EKD ins Heilige Land geschlossen. Am 17. Dezember konnte der Besuch stattfinden, auch wenn weite Teile des Geländes noch immer im … Weiterlesen …

"Erinnern und Gedenken ist Rettung"

Zweimal musste die Delegation des Rates der EKD den Besuch in der Gedenkstätte Yad Vashem verschieben. Wegen des überraschenden Wintereinbruchs war das Memorial bei Jerusalem an den ersten Tagen der Reise des Rates der EKD ins Heilige Land geschlossen. Am 17. Dezember konnte der Besuch stattfinden, auch wenn weite Teile des Geländes noch immer im … Weiterlesen …

"Erinnern und Gedenken ist Rettung"

Zweimal musste die Delegation des Rates der EKD den Besuch in der Gedenkstätte Yad Vashem verschieben. Wegen des überraschenden Wintereinbruchs war das Memorial bei Jerusalem an den ersten Tagen der Reise des Rates der EKD ins Heilige Land geschlossen. Am 17. Dezember konnte der Besuch stattfinden, auch wenn weite Teile des Geländes noch immer im … Weiterlesen …