Advent online – digitale Impulse

Die vier großen Kirchen im Land geben digitale Impulse im Advent Advent online 2020 Wer sich digital auf Weihnachten einstimmen möchte, kann Impulse von den vier großen Kirchen in Baden-Württemberg bekommen. Vom ersten Adventssonntag bis Heiligabend gibt es als Podcast, per Mail und in den sozialen Medien Adventsimpulse des ökumenischen Projektes www.advent-online.de. Wer sich digital … Weiterlesen …

Soziale Unternehmer gesucht

Zum 14. Mal schreiben Diakonie, Caritas und Land den Lea-Mittelstandspreis aus Preisträger 2019 in der Kategorie der Unternehmen mit bis zu 500 Mitarbeitern: Für die Bäckerhaus Veit GmbH aus Bempflingen nahm Johannes Klümpers die Auszeichnung entgegen. Links neben ihm (v.l.n.r.) Oberkirchenrat Dieter Kaufmann (Vorstandsvorsitzender des Diakonischen Werks Württemberg, Bettina Schmauder (Bund der Selbstständigen Baden-Württemberg e. … Weiterlesen …

Bundeswettbewerb prämiert Nachrichtenportal ‘Amal, Berlin!’ für Flüchtlinge

Unter dem Motto “Offen denken – Damit sich Neues entfalten kann” stand der Innovationswettbewerb “Deutschland – Land der Ideen” 2017. Das Projekt “Amal, Berlin!” zeige, wie durch Experimentierfreude, Neugier und Mut zum Umdenken zukunftsweisende Innovationen im Bereich der Flüchtlingsintegration entstehen können. Quelle: Evangelische Kirche in Deutschland: Nachrichten ( http://www.ekd.de/rss/editorials.xml) Bitte lesen Sie den ganzen Text … Weiterlesen …

“Beten hilft”

„Beten hilft“ Am 3. März feiern Frauen den Weltgebetstag Jedes Jahr am ersten Freitag im März kommen in mehr als 100 Ländern der Erde Frauen zusammen, um einen Gottesdienst zu feiern, für Menschen in einem bestimmten Land zu beten und sich für eine gerechtere Welt einzusetzen. Was vor 200 Jahren in den USA begann, ist … Weiterlesen …

Die Gewalt hat nicht das letzte Wort

Der EKD-Ratsvorsitzende Heinrich Bedford-Strohm zum Anschlag in Berlin: “Wir werden uns unsere Kultur der Mitmenschlichkeit und der Zuversicht nicht zerstören lassen. Wir werden nicht zulassen, dass sich in unserem Land eine Atmosphäre der Angst, des Hasses und des Misstrauen ausbreitet.” Die Gewalt dürfe nicht das letzte Wort haben, sagte Bedford-Strohm mit Blick auf die Hoffnungsbotschaft … Weiterlesen …

"Kirche in der einen Welt"

Ethik des Genug Jahresempfang von Prälat Dr. Christian Rose in der Sindelfinger Martinskirche „Wie kann es gelingen, dass Menschen überall auf der Welt menschenwürdig leben können?“ fragte der evangelische Prälat Dr. Christian Rose zu Beginn seines diesjährigen Empfangs am Abend des 21. Oktober. Der Reutlinger Regionalbischof hatte Gäste aus Kirche, Politik und Wirtschaft in die … Weiterlesen …