Wettbewerb "SongTalent 2013" startet

Evangelische Landeskirche Württemberg Hamburg. "Dein Lied – Deine Stimme – Deine Chance" – unter diesem Motto startet der Wettbewerb "SongTalent 2013". Damit will der Deutsche Evangelische Kirchentag gemeinsam mit ERF Medien (Wetzlar) und dem Verlag Gerth Medien Künstlerinnen und Künstler "mit Botschaft" fördern. Gesucht werden Musikerinnen und Musiker, die ihre Songs selbst geschrieben haben. Die … Weiterlesen …

Menschliche Nöte und der Traum von einer besseren Welt

Unter dem Titel “Interventionen” ist dem Künstler Ernst Barlach (1870-1938) in Münster eine umfassende Werkschau gewidmet. Die bundesweit bislang einmalige Ringschau an sieben Ausstellungsorten soll sein Schaffen in all seinen Facetten aufzeigen. Zur Quelle Evangelische Kirche in Deutschland: Editorials

Seit 25 Jahren: Kirche trifft Gegenwartskunst

Evangelische Landeskirche Württemberg Über 200 Ausstellungen hat das Zentrum der Evangelischen Kirche für Bildung, Kunst, Kultur und Spiritualität organisiert, zuletzt von Christian Jankowski „Casting Jesus“.  Viele bekannte zeitgenössische Künstler wie Jonathan Meese und Cornelia Schleime haben sich auf den Dialog mit der Kirche eingelassen. „Für mich war klar, dass wir mit unserer Kunst- und Ausstellungarbeit … Weiterlesen …

Kunstpreis der Evangelischen Landeskirche entschieden

Evangelische Landeskirche Württemberg Der Erste Kunstpreis der Evangelischen Landeskirche in Württemberg ist entschieden: Den mit 10.000 Euro dotierten Hauptpreis erhält der Stuttgarter Künstler Thomas Putze für seine Performance „Durchzügler“. Der Förderpreis in Höhe von 3.000 Euro wird nach dem Willen der Jury an die in Hamburg lebende Künstlerin Isabell Kamp für ihre Installation „Nur gute … Weiterlesen …

1.033 Einreichungen für den Kunstpreis der Landeskirche

Evangelische Landeskirche Württemberg Im April hat die Landeskirche zum ersten Mal einen Kunstpreis ausgeschrieben. 1.033 Künstlerinnen und Künstler haben sich um die Auszeichnung beworben. Andreas Koch hat mit dem Kunstbeauftragten der Landeskirche, Reinhard Lambert Auer, über die erstaunliche Resonanz und die nächsten Schritte bis zur Preisvergabe gesprochen. Zur Quelle

Raus aus Denkschablonen

Evangelische Landeskirche Württemberg Das Evangelische Bildungszentrum Hospitalhof Stuttgart ist längst über die Stadtgrenzen hinaus zur Marke geworden. Seminare und Vorträge aus Geistes- und Naturwissenschaften, Gesprächsgruppen, Ausstellungen mit zeitgenössischer Kunst oder neue spirituelle Gesänge – vieles ist möglich am Hospitalhof. Seit 25 Jahren wird die renommierte Einrichtung von Pfarrer Helmut Albert Müller geleitet. „Mich beeindruckt die … Weiterlesen …