“Die Kirche muss sich ihren Platz immer wieder neu erobern”

Die Kirche versucht sich einer wandelnden Gesellschaft anzupassen – beispielsweise werden Kirchengebäude renoviert oder Gottesdienste modern gestaltet. Im Interview spricht Kirchenrat Frank Zeeb über die Entwicklung des Selbstverständnisses von Kirche bei den Menschen und über zukünftige Herausforderungen. Der Beitrag “Die Kirche muss sich ihren Platz immer wieder neu erobern” erschien zuerst auf kirchenfernsehen.de.

Höher, größer, älter: Rekordkirchen Württembergs

Wo steht die älteste Kirche Württembergs? Wie hoch ist der höchste Kirchturm? Und welches Gotteshaus hat wohl die außergewöhnlichste Form? Vom tiefsten Schwarzwald bis auf die Höhen der Alb – Niko Sokoliuk hat sich auf die Suche nach den Rekordkirchen im Ländle gemacht. Der Beitrag Höher, größer, älter: Rekordkirchen Württembergs erschien zuerst auf kirchenfernsehen.de.

Platz schaffen für moderne Inhalte

Der Sonntagmorgen-Gottesdienst scheint bei der Menschen nicht mehr attraktiv genug zu sein. Viele Menschen haben in dieser Zeit wohl besseres zu tun: ein Buch lesen, Zeit mit der Familie verbringen oder zu Hause entspannen. Doch woran liegt das? Sind es die “altmodischen” Gebäude mit den dicken Kirchenmauern und den vielen Kirchenbänken? Diese Frage hat sich … Weiterlesen …

Gottesdienst zwischen Himmel und Erde

Eine Maschine hebt ab, Lautsprecherdurchsagen mischen sich mit Schritten unzähliger Menschen, die zum Check-in eilen. Am Stuttgarter Flughafen herrscht ein ständiges Kommen und Gehen. Mitten in der Hektik bietet der Andachtsraum im Flughafen eine Oase der Ruhe. Flughafen-Pfarrer Dieter Kleinmann erzählt uns, warum ein Ruhepol in der heutigen, mobilen Gesellschaft unverzichtbar ist. Der Beitrag Gottesdienst … Weiterlesen …