Ärzte im Kirchturm: Tübinger Vesperkirche bietet noch mehr Service

Evangelische Landeskirche Württemberg Die Tübinger Vesperkirche startet erstmals sonntags: Der Eröffnungsgottesdienst ist am Sonntag, 26. Januar um zehn Uhr in der evangelischen Martinskirche in der Frischlinstraße 35, danach bekommen die Gäste das erste Mittagessen. Die fünfte Tübinger Vesperkirchen-Saison bringt eine um eine Woche verlängerte Öffnungszeit sowie erweiterte Service- und Hilfsangebote.   Öffnungszeiten: Die Vesperkirche öffnet … Weiterlesen …

Willkommenskultur für Flüchtlinge

Evangelische Landeskirche Württemberg Zur Entwicklung einer Willkommenskultur für Flüchtlinge und Asylbewerber rief der evangelische Prälat Professor Dr. Christian Rose auf in einem „Gottesdienst zur Solidarität mit Menschen in Not“ am Sonntag, 17. November in der Marienkirche. Er begrüßte die Lockerung der Residenzpflicht für Asylbewerber in Baden-Württemberg und dankte denjenigen, die leer stehende Wohnungen an das … Weiterlesen …

Irmgard Schwaetzer neue Präses der EKD-Synode

Das Parlament der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) hat die frühere Bauministerin Irmgard Schwaetzer (FDP) zu seiner neuen Vorsitzenden gewählt. Die EKD-Synode bestimmte die 71-Jährige am Sonntagabend in Düsseldorf zur Nachfolgerin der bisherigen Synodenpräses Katrin Göring-Eckardt (Grüne). Der frühere bayerische Ministerpräsident Günther Beckstein (CSU) hatte zuvor nach zwei gescheiterten Wahlgängen seine Kandidatur ebenso zurückgezogen wie … Weiterlesen …

Katrin Göring-Eckardt legt EKD-Leitungsamt nieder

Evangelische Landeskirche Württemberg Dazu sagte die Politikerin von Bündnis 90 / Die Grünen heute in Berlin: „Ich habe das Präsesamt 2009 mit Freude und Dankbarkeit dafür übernommen, an dieser Stelle meine Kirche mit gestalten zu können. Ich bin dankbar für das engagierte Zusammenwirken von Synode, Kirchenkonferenz und Rat. Gemeinsam konnten wir viel bewirken. Es gehört … Weiterlesen …

"Die Sache mit Gott neu zum Leuchten bringen"

Evangelische Landeskirche Württemberg Timmendorfer Strand (Schleswig-Holstein). Das Reformationsjubiläum 2017 möge "ein großes, fröhliches, glaubensgewisses und auch ökumenisches Jahr werden." Das wünschte sich die Präses der Synode der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Katrin Göring-Eckardt, zum Auftakt der EKD-Synode am 4. November. Die Tagung hat das Reformationsjubiläum zum Schwerpunktthema. "Auf dieser Synode werden wir näher in … Weiterlesen …

"Wir nehmen Kurs auf 2017"

Evangelische Landeskirche Württemberg Berlin. Zur Tagung der Synode der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) hat die Präses des Gremiums, Katrin Göring-Eckhardt, den Schwerpunkt der Beratungen benannt. Verstärkt werde das Reformationsjubiläum in den Blick genommen: "Wir nehmen mit der Tagung als Evangelische Kirche in Deutschland Kurs auf 2017", sagte die Präses. Ab dem 4. November trifft sich … Weiterlesen …