Irmgard Schwaetzer neue Präses der EKD-Synode

Das Parlament der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) hat die frühere Bauministerin Irmgard Schwaetzer (FDP) zu seiner neuen Vorsitzenden gewählt. Die EKD-Synode bestimmte die 71-Jährige am Sonntagabend in Düsseldorf zur Nachfolgerin der bisherigen Synodenpräses Katrin Göring-Eckardt (Grüne). Der frühere bayerische Ministerpräsident Günther Beckstein (CSU) hatte zuvor nach zwei gescheiterten Wahlgängen seine Kandidatur ebenso zurückgezogen wie … Weiterlesen …

Auslandspfarrkonferenz in Wittenberg: Beharrlich, bunt und munter

Am Anfang war das Wort, aber in vielerlei Sprachen: Dutzende von Plakaten hängen zum Auftaktgottesdienst an der Empore der Stadtkirche zu Wittenberg, auf denen in ferner Länder Sprachen der erste Satz aus dem Johannesevangelium steht: „Im Anfang war das Wort“, oder auch: „Pada mulanay adala Firman“ – welche Sprache mag das wohl sein” Sprachspiele auch … Weiterlesen …