„Eine bessere Christin geworden“

Hanne Braun über 50 Jahre im Kirchengemeinderat der Stiftskirche Stuttgart Hanne Braun ist seit 1969 Kirchengemeinderätin der Stuttgarter Stiftskirchengemeinde. Doch nach 50 Jahren ist nun demnächst Schluss: Bei den Kirchenwahlen am 1. Dezember tritt die heute 77-Jährige nicht mehr an.Siegfried Denzel/EMH Stuttgart. Sie hat Pfarrer und Prälaten kommen und gehen sehen: Hanne Braun ist seit … Weiterlesen …

Die Brückenbauerin

30 Jahre friedliche Revolution in der DDR – Gespräch mit Ilse Junkermann Stuttgart/Leipzig. Die friedliche Revolution in der DDR und der Mauerfall – 2019 jährt sich das Überwinden der deutschen Teilung zum 30. Mal. elk-wue.de beginnt aus diesem Anlass eine Serie über Persönlichkeiten, die Württemberg verbunden sind – aber auch die „andere” Seite erlebt haben. So … Weiterlesen …

Bereit fürs nächste Ehrenamt

Eva Glock über ihre 24 Jahre in der Landessynode Eva Glock aus Heidenheim sitzt seit 1995 in der Synode der Evangelischen Landeskirche in Württemberg. Die Herbsttagung Mitte Oktober war die letzte für die 64-Jährige.Siegfried Denzel/EMH Heidenheim/Stuttgart. In wenigen Monaten endet die Amtszeit der 15. Landessynode offiziell. Einige Synodale sagen nach jahrzehntelanger Mitgliedschaft im Kirchenparlament Adieu – … Weiterlesen …

Fünf Konfessionen feiern gemeinsam

20 Jahre Gemeinsame Erklärung zur göttlichen Gnade In der Stiftskirche Stuttgart werden am Donnerstag, 31. Oktober, Vertreter von fünf christlichen Kirchen den 20. Jahrestag der Erstunterzeichnung der Gemeinsamen Erklärung zur Rechtfertigungslehre feiern (Archivfoto).Siegfried Denzel/EMH Stuttgart. Vertreter von fünf christlichen Kirchen feierrn am Donnerstag, 31. Oktober, einen ökumenischen Gottesdienst in der Stuttgarter Stiftskirche. Anlass ist nicht … Weiterlesen …

Seelsorger mit den Händen

Fast 40 Jahre lang war Pfarrer Roland Martin in der Gehörlosenseelsorge tätig, davon acht Jahre als Landesgehörlosenseelsorger. Ende September geht der 65-Jährige in den Ruhestand. Im Interview lässt seine Laufbahn Revue passieren. Quelle: Evangelische Landeskirche Württemberg ( http://www.elk-wue.de/index.php?type=13) Bitte lesen Sie den ganzen Text auf der Originalseite des Feeds – zur Quelle

Grundgesetz – ein Grund zum Feiern

Demokratie-Aktion auf dem Schlossplatz in Stuttgart 70 Jahre – und noch ausgesprochen rüstig: Am 23. Mai 1949 „erblickte“ das Grundgesetz das Licht der Bundesrepublik. Anlass für eine von der Evangelischen Landeskirche unterstützte „Öffentliche Mittagspause“ auf dem Schlossplatz Stuttgart. [embedded content] Das Bündnis „Farbe bekennen! Für Demokratie und eine offene Gesellschaft“ hat am Donnerstag, 23. Mai, mit … Weiterlesen …