Schatzkammer des Lebens

Im Kampf gegen den Hunger setzt “Brot für die Welt” mit der Spendenaktion 2015 auf vielfältiges Saatgut Quelle: Evangelische Kirche in Deutschland: Editorials ( http://www.ekd.de/rss/editorials.xml) Bitte lesen Sie den ganzen Text auf der Originalseite des Feeds – zur Quelle

LKW, Döner oder Burger – Gesundes in der Mittagspause?

Viele haben nicht die Möglichkeit eine Kantine in der Mittagspause zu besuchen. Wenn es schnell gehen soll, dann muss ein Bäcker oder Dönerladen um die Ecke den Hunger stillen. Doch kann das jeden Mittag gesund sein?  Wie sich jeder generell mit ganz einfachen Mitteln gesünder ernähren kann, weiß die Ernährungswissenschaftlerin Sabine Blochmann. Der Beitrag LKW, … Weiterlesen …

Vesperkirchen als Orte der Begegnung unterschiedlicher Menschen

Als einen Ort der Begegnung ganz unterschiedlicher Menschen nennen der württembergische Landesbischof Frank Otfried July und Oberkirchenrat Dieter Kaufmann, Vorstandsvorsitzender der Diakonie Württemberg, in einem offenen Brief die Vesperkirchen. Besonders in den Blick nehmen July und Kaufmann die Flüchtlinge und Vertriebene, die vor Kriegen, Terror, Verfolgung, Hunger und Armut geflohen und nach Deutschland gekommen sind. … Weiterlesen …

„Hunger nach Brot, Gerechtigkeit und Gott“

Evangelische Landeskirche Württemberg „Hunger nach Brot, Gerechtigkeit und Gott“ ist das Thema des diesjährigen Landesmissionsfestes. Es findet vom 28. bis 29. Juni in Blaufelden (Landkreis Schwäbisch Hall) statt. Prominente Gäste u.a. Landesbischof Dr. h. c. Frank Otfried July, Bischof i.R. Wolfgang Huber und der Vorsitzende der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag, Volker Kauder. Zur Quelle

Evangelische Kirche: Überwindung des Hungers keine Utopie

Die evangelische Kirche dringt auf energische Schritte, um weltweit den Hunger bis 2030 vollständig zu überwinden. “Dieses Vorhaben ist keine Utopie”, sondern ein realistisches Ziel, heißt es in einer Erklärung, die von der Synode der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) am Mittwoch in Düsseldorf beschlossen wurde. Dass Hunger und Mangelernährung täglich rund 24.000 Menschen das … Weiterlesen …