Konferenz der Landesausschüsse wählt neue Führungsspitze …

Das Gremium, das für die christliche Laienbewegung in der ganzen Bundesrepublik den Kontakt in die Gemeinden hält, wählte den Potsdamer Anwalt und Vorsitzenden des Landesausschusses Berlin-Brandenburg Enrico Triebel einstimmig an seine Spitze. In den Vorstand der KdL wurden außerdem Stephan Burghardt (Landesausschuss Württemberg) und Joachim Lau (Landesausschuss Hannover) gewählt. Petra Detken (Landesausschuss Bremen) wurde für … Weiterlesen …

„Es geht um den Schutz von Menschen‟

„Auch in der evangelischen Kirche ist das Thema Datenschutzaufsicht nicht neu“, betont der Bielefelder Jurist, der seit 1. Januar als „Beauftragter für den Datenschutz der EKD“ die Dienststelle in Hannover leitet. „Als Kirche haben wir es auch bisher schon in diakonischen Einrichtungen, im kirchlichen Meldewesen und bei den Mitarbeitenden mit vielen personenbezogenen Daten zu tun, … Weiterlesen …

„Am Anfang war das Wort‟

Erstmals beteiligt sich das EKD-Kirchenamt in Hannover an der Langen Nacht der Kirchen in Hannover. Am 19. September ab 18:00 Uhr steht das Foyer im Mittelpunkt. Verwandelt in eine „Lutherlounge“ bietet das Haus vielfältiges Programm, organisiert vom Kulturforum der Mitarbeitenden: Reformationsbotschafterin Margot Käßmann spricht ab 20:00 Uhr mit Tina Voß (Unternehmerin, Hannover), Daniel de Roche … Weiterlesen …

Feierlicher Doppelschritt

Für Tammo Constapel (14) aus Hannover ist das Frühjahr diesmal besonders feierlich. Mitte Mai wird ihn der evangelische Pastor konfirmieren. Und erst kurz vor Ostern hat er sich taufen lassen – denn das ist die Voraussetzung, um konfirmiert zu werden. Festlich war es, mit Taufkerze, Segensspruch und Wasser aus der Taufschale. “Ich finde es schön, … Weiterlesen …

„Gerechtigkeit zwischen Geschlechtern bleibt bedeutsame Aufgabe‟

Die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) hat am Montag ein neues Studienzentrum für Genderfragen in Kirche und Theologie in Hannover eröffnet. Es führt die Arbeit des EKD-Frauenstudien- und Bildungszentrums mit veränderten Arbeistschwerpunkten fort. “Verkrustungen einer jahrtausendealten Männertheologie und Männerkirche wurden – Gott sei Dank – in den letzten 40 Jahren von Frauen schon aufgebrochen”, sagte … Weiterlesen …

"Ich hätte nicht gedacht, dass es noch so viele Einsparmöglichkeiten gibt"

“An unseren zweiten Fernseher habe ich überhaupt nicht mehr gedacht, weil wir ihn schon seit Jahren nicht mehr nutzen”, sagt Monika Preuß und zieht den Stecker, damit er nicht weiter im Stand-by-Betrieb läuft. Die 56-Jährige ist erstaunt, wo in ihrem Haushalt überall Strom verbraucht wird. Sie beteiligt sich an der Aktion “Stromfasten”, die seit 2009 … Weiterlesen …