Für Gottesdienste gibt es klare Vorgaben

Gottesdienstordnung und kirchliche Agende sind die Basis – Strenge Schutzkonzepte Stuttgart. Gottesdienste sind durch die Glaubensfreiheit im Grundgesetz besonders geschützt. Das bringt offenbar manchen auf die Idee, eine Veranstaltung einfach als Gottesdienst zu deklarieren, um geltende Corona-Regeln auszuhebeln. Doch so einfach ist das nicht. Entscheidend ist die landeskirchliche Agende. Neben digitalen Gottesdienstformaten bleiben auch analoge … Weiterlesen …

Online-Workshop zu Weihnachten 2020

Online-Workshop zu Weihnachten 2020 Wie lassen sich an Weihnachten Gottesdienste und Veranstaltungen unter Pandemie-Bedingungen gestalten? Das ist das Thema eines Online-Workshops, zu dem die Arbeitsgemeinschaft Weihnachten unter Leitung der Stuttgarter Prälatin Gabriele Arnold am Donnerstag, 8. Oktober von 18 bis 20 Uhr einlädt. Susanne Jutzeler/suju-foto In dem Workshop, der sich an haupt- und ehrenamtlich Mitarbeitende … Weiterlesen …