Alles schon wieder vergessen?

Koch meint… Um es gleich vorweg zu sagen: Wiederum soll es hier an dieser Stelle nicht um pro und contra Stuttgart 21 an sich gehen. Der eine ist dafür, die andere dagegen – c’est la vie! Oder anders ausgedrückt: Was das umstrittene Bahnprojekt anbelangt, kann und darf man unterschiedlicher Meinung sein. Sich darüber auszutauschen, gibt … Weiterlesen …

Pfingsten öffnet Augen für Gerechtigkeit

Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Nikolaus Schneider, hat in seiner Pfingstbotschaft dafür geworben, für Frieden und gegen Krieg auf allen Seiten einzutreten. Pfingsten heute heiße, im Geiste Jesu in den entscheidenden Fragen des Lebens und der Gesellschaft Partei zu ergreifen und Stellung zu nehmen, schreibt der rheinische Präses in seiner Botschaft zum … Weiterlesen …

Recht oder Gerechtigkeit?

Evangelische Landeskirche Württemberg Gestern wurde der juristische Schlusspunkt gesetzt. Nach monatelangem Prozess erfolgte das Urteil im sogenannten "Kachelmann-Prozess". Jörg Kachelmann wurde vom Vorwurf der Vergewaltigung einer früheren Freundin freigesprochen. Aus Mangel an Beweisen. Ich hatte kein Interesse, das mediale Pro und Contra zu verfolgen. Dennoch konnte ich mich angesichts der umfassenden Berichterstattung nicht dagegen wehren, … Weiterlesen …

Vesperkirche ist „Zuhause im Haus Gottes“

Während der sieben Vesperkirchenwochen hat sich die Stuttgarter Leonhardskirche wieder „zu einem lebendigen Begegnungszentrum“ verwandelt, sagte der württembergische Landesbischof Frank Otfried July heute (5. März) in seiner Predigt zum Abschlussgottesdienst der Stuttgarter Vesperkirche. „Die Vesperkirche ist nicht nur eine Suppenküche in Kirchenmauern oder eine Sozialstation mit Glockenturm. Sie ist Zuhause im Haus Gottes“, so der … Weiterlesen …