Was tun gegen Antisemitismus?

Gemeinsame Jahrestagung der Institute aus Stuttgart und Karlsruhe Die Fassade der Synagoge in Ulm.Hans Braxmeier/Pixabay Stuttgart/Karlsruhe. „Herausforderung Antisemitismus“ lautet das Thema der Jahrestagung des Pädagogisch-Theologischen Zentrums Stuttgart (ptz) und des Religionspädagogischen Instituts Karlsruhe (RPI) am Montag, 18. November, in Stuttgart. Nach einem Eingangsreferat von Dr. Michael Blume, dem Antisemitismusbeauftragten der Landesregierung Baden-Württemberg, geht es bei … Weiterlesen …

Fünf Konfessionen feiern gemeinsam

20 Jahre Gemeinsame Erklärung zur göttlichen Gnade In der Stiftskirche Stuttgart werden am Donnerstag, 31. Oktober, Vertreter von fünf christlichen Kirchen den 20. Jahrestag der Erstunterzeichnung der Gemeinsamen Erklärung zur Rechtfertigungslehre feiern (Archivfoto).Siegfried Denzel/EMH Stuttgart. Vertreter von fünf christlichen Kirchen feierrn am Donnerstag, 31. Oktober, einen ökumenischen Gottesdienst in der Stuttgarter Stiftskirche. Anlass ist nicht … Weiterlesen …