Heinrich Bedford-Strohm neuer Ratsvorsitzender der EKD

Evangelische Landeskirche Württemberg Heinrich Bedford-Strohm ist neuer Vorsitzender des Rates der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD). Der Landesbischof der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche in Bayern erhielt heute Nachmittag in Dresden im ersten Wahlgang 106 von 125 abgegebenen Stimmen von Synode und Kirchenkonferenz der EKD. „Damit hat Heinrich Bedford-Strohm ein klares Mandat, die noch anstehenden Aufgaben dieser Amtsperiode … Weiterlesen …

Kirchengeschichts-Professorin Luise Abramowski gestorben

Evangelische Landeskirche Württemberg Die Tübinger Expertin für orientalische Kirchen, Professorin Luise Abramowski, ist am Montag (3. November) im Alter von 86 Jahren gestorben. Abramowski war von 1974 bis 1995 Inhaberin des Lehrstuhls für Kirchengeschichte II, teilte die Evangelisch-Theologische Fakultät der Eberhard Karls Universität Tübingen am Donnerstag mit. Schwerpunkte von Abramowskis Forschung waren die Gnosisforschung zu … Weiterlesen …

Zum Tod des Unternehmers Heinz-Horst Deichmann

Evangelische Landeskirche Württemberg In einem Kondolenzschreiben an die Familie Deichmann hat der Vorsitzende des Rates der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Nikolaus Schneider, das zutiefst christlich motivierte Leben und Handeln des Unternehmers Heinz-Horst Deichmann gewürdigt. Die Nachricht vom Tod Deichmanns bewege ihn tief, zumal Deichmann erst vor knapp vier Wochen in einer berührenden Feierstunde in … Weiterlesen …

„Zur öffentlichen Debatte und Position verpflichtet“

Evangelische Landeskirche Württemberg Der Rat der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) hat am heutigen Freitag in Bad Herrenalb die Schwerpunkte seiner Arbeit für das Jahr 2014 festgelegt. Im Themenjahr „Reformation und Politik“ der Lutherdekade wird sich das Leitungsgremium der evangelischen Kirche in besonderer Weise mit den vielfältigen Beziehungen zwischen Protestantismus und Politik beschäftigen. „Das Verhältnis … Weiterlesen …

Gebete für den Frieden in Ägypten

Evangelische Landeskirche Württemberg Fürbitte für die Menschen in Ägypten   Dreieiniger Gott, wir sind zutiefst betroffen über die Unruhen und Gewaltausbrüche in Ägypten. Wir hören von unzähligen Toten. Wir erfahren, dass an vielen Orten in Ägypten Kirchen überfallen und nieder gebrannt, Häuser und Geschäfte von Christen zerstört werden. Auch sie beklagen viele Tote! Vor allem … Weiterlesen …

„Das verlässliche und unerschöpfliche Gedächtnis unserer Kirche“

Evangelische Landeskirche Württemberg Stuttgart. „Sie sind das verlässliche und unerschöpfliche Gedächtnis der Landeskirche, beschenkt mit der Gabe, Ihr umfangreiches Wissen unter die Leute zu bringen.“ So würdigt der württembergische Landesbischof Dr. h. c. Frank Otfried July den früheren Direktor des Landeskirchlichen Archivs, Professor Dr. Hermann Ehmer, der am Sonntag, 17. Februar, 70 Jahre alt wird. … Weiterlesen …