Es wäre so schön gewesen

Koch meint… Es wäre so schön gewesen, wenn Deutschland gegen Italien gewonnen hätte. Weil dann Deutschland zusammen mit Spanien im Finale der Fußball-Europameisterschaft gestanden wäre. Und die Stuttgarter Nachrichten im Blick darauf eine letzte „Kabinenpredigt“ hätten abdrucken können. Die im Übrigen zumindest gedanklich schon geschrieben war, als Jogis Jungs ihre Hoffnungen begraben mussten. Jetzt bleibt … Weiterlesen …

Kabinenpredigt

Koch meint… Die Kabinenpredigt ist so alt wie der Fußball selber. In der hier vorliegenden Form aber bringt sie es gerade mal auf sechs Jahre. Jedenfalls ist sie so 2006 zur Fußball-Weltmeisterschaft in Deutschland erfunden worden, und zwar von den Stuttgarter Nachrichten. Die ihrer Berichterstattung über das heute als „Sommermärchen“ bekannte Event ein bisschen Bibel … Weiterlesen …

Unterste Schublade

Koch meint… 2:1 hat Deutschland bei der Fußball-Europameisterschaft gegen die Niederlande gewonnen. Gehen wir trotzdem kurz noch in die Verlängerung und sagen: Da müssen jetzt aber einige in Sack und Asche gehen! Weil im Blick auf Mario Gomez ein „Hosianna!“ heute nach dem „Kreuziget ihn!“ von gestern nicht genügt. Als zum Beispiel ARD-Kommentator Mehmet Scholl … Weiterlesen …

Mit Gott beim Fußball

Der Streit zwischen den Anhängern der Fußball-Bundesligisten in Hamburg und Bremen ist schon legendär. Die Polizei spricht von Risikospielen. Randale im Zug, Bengalos im Stadion – und nach dem Spiel eine blutige Nase auf den Straßen: Das hat es alles schon gegeben, wenn Werder Bremen und der HSV aufeinandertrafen. Die bundesweite christliche Faninitiative “Totale Offensive” … Weiterlesen …

Homburgers Humbug

Koch meint… Das hier muss jetzt ganz schnell gehen. Schließlich ist es gerade mal noch ein knapper halber Tag, bis das Champions-League-Finale angepfiffen wird. Dem Birgit Homburger, ja nicht bloß eine Bankdrückerin bei der FDP, diesen Satz hier mit auf den Weg ins Stadion gegeben hat: „Das guck’ ich nicht. Ich hasse Bayern München.“ Gelbe … Weiterlesen …

Eine wunderbare Freundschaft

Koch meint… Am Beginn dieser wunderbaren Freundschaft bin ich Gemeindepfarrer gewesen, du warst unser Kirchenpfleger, und das Stuttgarter Stadion hat noch Neckarstadion geheißen. Heute gehen wir ein letztes Mal zusammen zum VfB – du als unruhiger Ruheständler, ich als lang gedienter Rundfunkpfarrer, und dein und mein Platz sind in der Untertürkheimer Kurve der Mercedes-Benz Arena. … Weiterlesen …