In Ebhausen steht die „Kirche des Monats“

Titel ist auch Auszeichnung für die Kirchengemeinde Die Kircher von Ebhausen besteht aus zwei Bauwerken: Das neugotische Kirchenschiff ist 1860 bis 1862 entstanden. Der um 1350 ursprünglich als Wehrturm entstandene Kirchturm stammt von der Vor-Vorgängerkirche und ist heute das älteste Bauwerk im Dorf.Argonautus/CC BY-SA 3.0 Ebhausen. Die evangelische Kirche in Ebhausen (Landkreis Calw) ist von … Weiterlesen …

Neuer Rektor an Hochschule für Kirchenmusik

Neuer Rektor an Hochschule für Kirchenmusik Thomas J. Mandl übernimmt Amt im Februar Der Dirigent und Komponist Thomas J. Mandl wird neuer Rektor der Evangelischen Hochschule für Kirchenmusik in Tübingen.Martin Köppl/EMH Tübingen. Der Dirigent und Komponist Thomas Johannes Mandl wird neuer Rektor der Evangelischen Hochschule für Kirchenmusik in Tübingen. Der Senat der zur württembergischen Landeskirche … Weiterlesen …

Schuldekanin für drei Kirchenbezirke

Schuldekanin für drei Kirchenbezirke Charlotte Altenmüller für Crailsheim, Blaufelden und Weikersheim gewählt Charlotte Altenmüller wird Schuldekanin in den Kirchenbezirken Crailsheim, Blaufelden und Weikersheim.privat/EMH Crailsheim/Blaufelden/Weikersheim. Charlotte Altenmüller wird im kommenden Frühjahr Schuldekanin für die Kirchenbezirke Crailsheim, Blaufelden und Weikersheim. Die 58-Jährige löst Hans Jürgen Nonnenmacher ab. Die drei nordöstlichsten Kirchenbezirke der Evangelischen Landeskirche in Württemberg bekommen … Weiterlesen …

Gedenkort für Julius von Jan eingeweiht

Gedenkort für Julius von Jan eingeweiht Landeskirche und Israelitische Gemeinde ehren mutigen Pfarrer Richard von Jan (l.) und Landesbischof Dr. h.c. Frank Otfried July enthüllen die Gedenktafel im Kirchgarten.Sabine Kraemer Oberlenningen. Ein Gedenkort im Garten der Oberlenninger Martinskirche erinnert seit Sonntagnachmittag an einen der mutigsten Pfarrer der württembergischen Landeskirche in der Zeit des Nationalsozialismus: Nachdem … Weiterlesen …

Hilfe bei der Suche nach Stille

Gottesdienstpreis 2019 für „Spirituelle Kirchenführung“ Pfarrer Dieter Kern aus Michelfeld im Dekanat Schwäbisch Hall mag Stille. Und er mag die Klosterkirche Gnadental, die zu seiner Kirchengemeinde gehört. Beides – die Stille und den Ort – verbindet er zu einer „Spirituellen Kirchenführung“. Dafür bekommt er zum Auftakt der diesjährigen Herbstsynode der Evangelischen Landeskirche in Württemberg den … Weiterlesen …

„Eine Volkskirche im Wandel“

Projektion zur Mitgliederentwicklung der Kirchen in Deutschland veröffentlicht Einer Langfrist-Projektion der Universität Freiburg für die evangelischen und katholischen Kirchen in Deutschland zufolge könnte sich die Mitgliederzahl der Evangelischen Landeskirche in Württemberg bis zum Jahr 2060 knapp halbieren. Die Untersuchung belegt damit die gesamtgesellschaftlichen Folgen des demografischen Wandels in Deutschland, der sich in erheblichem Maß auf … Weiterlesen …