Licht in die Dunkelheit

Ökumenischer Advents-Eröffnungsgottesdienst Mit einem ökumenischen Gottesdienst im Münster „Unserer lieben Frau“ in Zwiefalten haben Bischof Dr. Gebhard Fürst und Landesbischof Dr. h. c. Frank Otfried July am Samstag, 28. November, gemeinsam die Adventszeit eröffnet. Archivfoto: Gottfried Stoppel/elk-wue.de Dr. h. c. Frank Otfried July sagte in seiner Predigt, dass es in diesem Jahr in vielen Ländern … Weiterlesen …

Abschied aus dem LA DEKT …

Frau Peters ist ca. 35 Jahre im Landesausschuss aktiv gewesen, kam bei vielen Vorveranstaltungen mit Menschen über den DEKT ins Gespräch, war Begleiterin der württb. Sonderzüge, war auf vielen Ständen im Markt der Möglichkeiten mit dabei und in dem, was auf württb. Ebene für den DEKT zu tun war, immer eine “Frontfrau” und selbstverständlich mit dabei, … Weiterlesen …

Ein sensibles Modell

Farhan Naqshbandi ist Mitte 30 und IT-Techniker. Er stammt aus dem gleichen Tal wie die Friedensnobelpreisträgerin und Kinderrechtlerin Malala Yousafzai. Seit er in seiner Heimat Pakistan einen Artikel über die junge Frau veröffentlicht hatte, steht auch er auf der Todesliste der Taliban und musste fliehen. Jetzt wohnt Naqshbandi bei der Johannes-Diakonie in Mosbach – zusammen … Weiterlesen …

Abend der Begegnung …

DEKT Landesausschuss Württemberg Nach den Eröffnungsgottesdiensten wird ab 19.00 Uhr das große Eröffnungsfest des DEKT in der Stuttgarter Innenstadt, auf Plätzen und gesperrten Straßen (ähnlich wie beim Fest zum Tag der Deutschen Einheit 2013) stattfinden. 250.000 Gäste werden erwartet, 250 Verpflegungsstände werden benötigt, 150 Aktionsstände laden zum Mitmachen ein und 90 Bühnengruppen werden ihre Künste … Weiterlesen …

Im Mittelpunkt: das Zahnmobil

Großer Auflauf heute morgen in Hannover vor dem Diakonischen Kontaktladen Mecki am Hauptbahnhof: Ehrenamtliche, Journalisten und Landesbischof Ralf Meister waren gekommen, um Ingeburg und Werner Mannherz zu für ihr Engagement zu ehren. Das Ehepaar fährt mit einer mobilen Zahnarzt-Praxis, dem sogenannten Zahnmobil, durch Hannover und behandelt ehrenamtlich Obdachlose. Es hatte im letzten Herbst bei der … Weiterlesen …

Familienpapier, Flüchtlinge, Finanzen: Nikolaus Schneider spricht aktuelle Themen an

Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Nikolaus Schneider, fordert mehr Fairness in der Diskussion über kirchliche Finanzen. Es sei zwar richtig, dass die Öffentlichkeit den Umgang der Kirche mit Geld hinterfragt, sagte Schneider am Sonntag zum Auftakt der EKD-Synode in Düsseldorf. Gerade angesichts des großen medialen Echos sei aber Sachlichkeit geboten, fügte er … Weiterlesen …