Zweistimmig: Neue Doppelspitze des Evangelischen Posaunendienstes in Deutschland

Altbischof Ulrich Fischer und Rolf Bareis leiten den Verband der evangelischen Posaunenchöre Quelle: Evangelische Kirche in Deutschland: Editorials ( http://www.ekd.de/rss/editorials.xml) Bitte lesen Sie den ganzen Text auf der Originalseite des Feeds – zur Quelle

Die Kirche zu Gast bei Unilever

Am Donnerstag, 5. Februar, besuchte Prälat Stumpf mit Dekanen, Schuldekanen, Pfarrerinnen und Pfarrern den Konzern Unilever, vormals Knorr, in Heilbronn. Die Gruppe wurde von Personalleiter Wolfgang Stolz, Betriebsratsvorsitzender Thilo Fischer und dem Leiter der Ausbildung Wolfgang Gooß begleitet und über die Firma informiert. Die Marke Knorr ist aus bundesdeutschen Haushalten nicht weg zu denken. „Jeder … Weiterlesen …

Die Kirche hinter der Mauer

Die innerdeutsche Grenze verlief durch die Bernauer Straße in Berlin. Auch die evangelische Versöhnungsgemeinde wurde durch den Mauerbau 1961 in zwei Teile gerissen, die Versöhnungskirche im Todesstreifen 1985 von den DDR-Oberen gesprengt. “Mauerpfarrer” Manfred Fischer setzte sich nach 1989 für die Errichtung der “Kapelle der Versöhnung” ein. Quelle: Evangelische Kirche in Deutschland: Editorials ( http://www.ekd.de/rss/editorials.xml) … Weiterlesen …

Besondere Verdienste um Ökumene und Medienarbeit

Der 1949 geborene Ulrich Fischer war seit 1998 Landesbischof. Seit 2009 ist er Mitglied des Rates der EKD. Als EKD-Vorsitzender des Kontaktgesprächskreises zwischen der katholischen Deutschen Bischofskonferenz und dem Rat der EKD habe Fischer „das geschwisterliche, offene und vertrauensvolle Miteinander der beiden großen Volkskirchen in Deutschland gefördert“, betonte Nikolaus Schneider. Zur Quelle Evangelische Kirche in … Weiterlesen …

"Selber denken macht glücklich"

Ein umgebauter Hühnerstall war sein erstes Labor. Der 21-jährige Chemiker Hermann Fischer hatte sich in den Kopf gesetzt, Farben aus Pflanzen herzustellen. Es war Anfang der 70er Jahre, Fischer galt lange als Außenseiter in seinem Fach. Ein Öko-Pionier, noch bevor die Umweltbewegung ein Massenphänomen war. Heute, rund 40 Jahre später, verkauft Fischers Firma Auro in … Weiterlesen …

Landesbischöfe rufen drei Millionen Wahlberechtige zur Wahl auf

Evangelische Landeskirche Württemberg Die beiden evangelischen Landesbischöfe, Dr. h. c. Frank Otfried July und Dr. Ulrich Fischer, haben die rund drei Millionen wahlberechtigten Protestanten in Baden-Württemberg dazu aufgerufen, am 1. Dezember ihre Stimme bei den Kirchenwahlen abzugeben. „Wie die Kirche der Zukunft aussieht, darüber entscheiden Sie mit Ihrem Kreuz“, erklärten July und Fischer. Zur Quelle