bibliorama: Sonderausstellung zur Lutherbibel

Making Of Lutherbibel 2017 Wie entstand eigentlich eine Neuauflage der Lutherbibel? Diese Frage wird im bibliorama, dem Bibelmuseum in Stuttgart, beantwortet. Mit einer Vernissage im Stuttgarter Hospitalhof wurde die „Making Of Ausstellung“ eröffnet. Von der Gestaltung bis zur Herstellung – bis zum 8. Januar 2017 wird den Besuchern in der Ausstellung spielerisch gezeigt, wie sich die … Weiterlesen …

Neue Kinderkrippe öffnet ihre Tore

Inmitten von Grün, in neu gestalteten, lichtdurchfluteten Räumen oberhalb des Ev. Rosenau – Kindergartens eröffnet ab dem 23.02.2015 die „neue“ Ev. Kinderkrippe. Diese liegt zentral im Innenstadtbereich von Heilbronn (Innsbrucker Str. 9). Durch die Renovierung und Umgestaltung der Räumlichkeiten wurde nun zusätzlich Raum für 20 Krippenplätze geschaffen. Auch durch die liebevolle Raumgestaltung und die altersgerechte … Weiterlesen …

Evangelische Kirche eröffnet Synode mit Gedenken an Mauerfall

Mit einem Gottesdienst in der Dresdner Kreuzkirche wird am Sonntag die Synodentagung der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) eröffnet. Im Mittelpunkt des Eröffnungsgottesdienstes, der vom ZDF ab 9.30 Uhr live übertragen wird, steht die Erinnerung an den Fall der Berliner Mauer vor 25 Jahren. Die Predigt zum 9. November hält der stellvertretende EKD-Ratsvorsitzende und sächsische … Weiterlesen …

Bunte Denkmäler

Farbenfrohe Deckengemälde und eine bunte Landschaftstapete prägen den historischen Herrensaal der Hamburger Hauptkirche St. Jacobi. Der Herrensaal von 1543 wird am “Tag des offenen Denkmals” nur ausnahmsweise am Samstag geöffnet. “Farbe” ist in diesem Jahr das Motto des bundesweiten Denkmaltages. Nur Kunstexperten dürfen die Farbtapete im Herrensaal vorsichtig von der Wand lösen, um den Besuchern … Weiterlesen …

Danke für den Regenwurm

Wenn Susanne Brucklacher aus Reutlingen die Holztüren ihres Erzähltheaters öffnet, schauen alle ihre fünf Tageskinder gespannt auf die Bilder, die in den Bühnenrahmen geschoben werden. Die Kinder kennen die biblischen Geschichten mittlerweile schon sehr gut, aber das “Kamishibai”, so das japanische Wort für das Erzähltheater, ist für sie immer noch nicht langweilig. Zur Quelle Evangelische … Weiterlesen …

„Woche für das Leben" im Erfurter Dom eröffnet

Zum Auftakt der bundesweiten “Woche für das Leben” haben die beiden großen Kirchen ihre strikte Ablehnung der aktiven Sterbehilfe unterstrichen. Das Leben sei ein Geschenk, “das uns von seinem Beginn bis an das Ende heilig ist”, betonte der sächsische Landesbischof Jochen Bohl am Samstag in einem ökumenischen Gottesdienst in Erfurt. Der katholische Bischof von Hildesheim, … Weiterlesen …