Du bist schön!

„Du bist schön! 7 Wochen ohne Runtermachen.“ lautet das Motto der bundesweiten Fastenaktion der Evangelischen Kirche in Deutschland. Mit verschiedenen Themenwochen soll während der Fastenzeit 2015 die Schönheit der anderen entdeckt und wertgeschätzt werden. Denn jede und jeder ist schön. Das gilt besonders für die Personen, die man liebt. Monika und Heinz sind seit 27 … Weiterlesen …

Du bist klein, aber wichtig!

„Du bist schön! 7 Wochen ohne Runtermachen.“ ist das Motto der bundesweiten Fastenaktion 2015 der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD). Mit verschiedenen Themenwochen soll während der Fastenzeit das Unverwechselbare entdeckt und wertgeschätzt werden. Thema diese Woche: „Du bist klein, aber wichtig!“ Anna Gieche hat sich mit dem zwölfjährigen Anwar Shamaev und seinem Vater getroffen, die … Weiterlesen …

Passions- und Fastenzeit: Abenteuer statt Askese

Ehe die letzten Krümel aus den Weihnachtskeksdosen verschwunden sind, unterbreiten die einschlägigen Gesundheits- und Schönheitsmagazine schon ihre Diätempfehlungen. Und wenn der letzte Faschingsumzug um die Ecke verschwunden ist, dann wird es richtig ernst: mit Aschermittwoch beginnt die Fastenzeit. – Fasten, das klingt nach Entbehrungen. Die gute Nachricht: Für evangelische Christen gibt es keine verpflichtenden Fastenregeln. … Weiterlesen …

„Tanzen ist für mich die größte Freiheit“

„Du bist schön! 7 Wochen ohne Runtermachen.“ ist das Motto der bundesweiten Fastenaktion 2015 der Evangelischen Kirche in Deutschland. Mit verschiedenen Themenwochen soll während der Fastenzeit das Unverwechselbare entdeckt und wertgeschätzt werden. Dazu stellen wir Ihnen jeweils ganz besondere Menschen vor. Thema diese Woche: „Du bist ein Talent!“ Anna Gieche hat sich mit Mohammad Reza … Weiterlesen …

Warten auf Weihnachten

Gespannt auf Weihnachten waren die Kinder schon vor 150 Jahren – aber an Süßigkeiten im Adventskalender war damals nicht zu denken. Schließlich waren die Wochen vor Weihnachten traditionelle Fastenzeit. Stattdessen gab es einfache Zählhilfen, etwa 24 Kreidestriche an der Tür, die nach und nach abgewischt wurden. Oder man stellte Adventskerzen mit markierten Tageseinteilungen auf: Jeden … Weiterlesen …