Biblische Tiere im Wildparadies Tripsdrill

Broschüre weist Familien auf Bewohner in Tripsdrill hin – Ökumenisches Projekt Neue Entdeckungen in der Bibel und im Wildparadies machen mit www.bibeltiere.de.bibeltiere.de Stuttgart/Cleebronn. Mit der Bibel durchs Wildparadies Tripsdrill – ab sofort können Besucherinnen und Besucher biblische Tiere wie Bären, Wölfe, Esel, Rind und Schaf im Tierpark entdecken. Das ökumenische Projekt „Bibeltiere“ hat eine kostenlose … Weiterlesen …

Biblische Tiere im Wilparadies Tripsdrill

Broschüre weist Familien auf Bewohner in Tripsdrill hin – Ökumenisches Projekt Neue Entdeckungen in der Bibel und im Wildparadies machen mit www.bibeltiere.de.bibeltiere.de Stuttgart/Cleebronn. Mit der Bibel durchs Wildparadies Tripsdrill – ab sofort können Besucherinnen und Besucher biblische Tiere wie Bären, Wölfe, Esel, Rind und Schaf im Tierpark entdecken. Das ökumenische Projekt „Bibeltiere“ hat eine kostenlose … Weiterlesen …

„Jugendliche, Frauen, Integration“

Mitten im Industriegebiet, zwischen Stadtbahngleisen und Fabrikgebäuden, würde niemand einen Kinderspielplatz erwarten. Aber es gibt ihn – und er leistet ganz besondere Aufgaben. Mit einem kleinen Fest wurde er jetzt seiner Bestimmung übergeben. In der Hans-Rießer-Straße hat der Bildungspark der Aufbaugilde seinen Sitz. Seit 2006 führt er dort mit Zulassung und finanzieller Förderung durch das … Weiterlesen …

Freundeskreis will Flüchtlingen helfen

Jetzt hat die Flüchtlingswelle auch das Heilbronner Zentrum erreicht. In einem Haus in der Frankfurter Straße schuf die Stadt Unterkunft für sieben Familien mit zwölf Kindern, insgesamt 36 Menschen. Ein neu gegründeter Freundeskreis der evangelischen Kiliansgemeinde und der katholischen Münstergemeinde St. Peter und Paul will sich um die Menschen kümmern. „Die Neuankömmlinge in unserer Gemeinde“, … Weiterlesen …

Naturkatastrophen – wie können wir sinnvoll helfen?

Mehr als 8.000 Menschen sind bei den Erdbeben in Nepal ums Leben gekommen. Nach den Beben haben viele Familien ihre Existenz verloren. Ähnlich war die Situation 2004 in Sri Lanka. Dort starben nach dem Seebeben durch den Tsunami über 35.000 Menschen. In beiden Fällen gab und gibt es für die Überlebenden Hilfe von außen. Doch … Weiterlesen …

Neue Kinderkrippe öffnet ihre Tore

Inmitten von Grün, in neu gestalteten, lichtdurchfluteten Räumen oberhalb des Ev. Rosenau – Kindergartens eröffnet ab dem 23.02.2015 die „neue“ Ev. Kinderkrippe. Diese liegt zentral im Innenstadtbereich von Heilbronn (Innsbrucker Str. 9). Durch die Renovierung und Umgestaltung der Räumlichkeiten wurde nun zusätzlich Raum für 20 Krippenplätze geschaffen. Auch durch die liebevolle Raumgestaltung und die altersgerechte … Weiterlesen …